+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Astobiza Txakoli - 1,5 L. Magnum 2021

Erfrischend anders
(10) Jetzt bewerten
29, 90
pro Flasche 1,5 L (19,93 €/L)
pro Flasche (1.5l),  19,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Astobiza Txakoli - 1,5 L. Magnum 2021

Txakoli ist der Kult-Wein aus dem Baskenland. Er hebt sich mit seiner spritzig-fruchtigen Art wunderbar von all dem ab, was Sie an spanischem Weißwein bislang im Glas hatten. Seinen jugendlich-lebendigen Charakter verdankt er der frühen Lese der Trauben und dem atlantischen Klima, das für den Anbau von Wein eigentlich nur bedingt geeignet ist. Aber ein Baske wäre kein Baske, wenn er sich von solchen Kleinigkeiten aufhalten lassen würde.

Die Trauben werden von Hand gelesen und mit ebenso großer Sorgfalt verarbeitet. Und dieser Astobiza punktet mit allem, was einen echten Txakoli ausmacht: Ein feines Frucht-Bouquet, das mit Noten von Birnen, Äpfeln, Grapefruit und Pfirsich lockt. Knackige Frische am Gaumen, mit wahrnehmbarer, aber perfekt eingebundener Weinsäure und feiner Mineralität. Als regionale Spezialität wird der Txakoli hauptsächlich in den Bars und Restaurants direkt vor Ort konsumiert. Große Exportmengen der Weine stehen nicht zur Verfügung, deshalb freuen wir uns umso mehr, dass wir Flaschen für Sie sichern konnten.

Eine tolle Erfrischung, nicht nur im Sommer.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (10)

Durchschnittliche Kundenbewertung

10 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(7)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2021)

Ein Ausnahmeprodukt für Genussfreaks
(für Jahrgang 2021)

Frisch, frischer, Astobiza. Unser Liebling im Sommer
(für Jahrgang 2020)

eine sehr schöne Überraschung

frisch und elegant. Es passt perfekt zu Fisch aber auch zu Käse, Pasta... ein absoluter Genuss!
(für Jahrgang 2018)

Großartig!

ein sehr frischer, prickelnder Weißwein, von dem ich mir noch mehr Pakete bestellen werde
(für Jahrgang 2018)

Frisch und sehr zu empfehlen

So einen Wein hatte ich bisher noch nicht getrunken. Großartiger feiner Geschmack mit viel Frische.
(für Jahrgang 2020)

erfrischend

mineralisch und angenehme Säure , prikelnd macht Spaß Txakoli eben, wie ihn die Spanier so sehr lieben
(für Jahrgang 2018)

Einer meiner Lieblinge

Recht dominante Säure, die dem Wein aber gut zu Gesicht steht. Frisch und spritzig und somit ein idealer Sommerwein. Preis-Leistung eher grenzwertig. Aber als Angebotspreis eine klare Kaufempfehlung.
(für Jahrgang 2019)

Okay, aber teuer

Da habe ich bei Vinos schon wesentlich bessere "Angebots-Weine" für den halben Preis getrunken. Der Wein ist gut, keine Frage aber für mich keine € 10,-- Wert.

Auszeichnungen (1)

Geschmack

 
  • Anlass feines Dinner, Frühlingsweine, Sonnenschein, schöne Etiketten
  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 1,5 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten Hondarribi Zuri
  • Anbaugebiet Txakoli de Álava DOP
  • Bodega/Hersteller Señorío de Astobiza
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Okendo Txakoliña - R.E. 01/41854-VI - Okondo, Spanien
  • Artikelnr. 29467
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Señorío de Astobiza

Señorío de Astobiza

Die Kellerei Señorío de Astobiza liegt in der Nähe der Stadt Okondo, im Baskenland. Wie es für die Region typisch ist, wird hier seit der Gründung im Jahr 1996 Txakoli produziert. Dabei handelt es sich um einen jungen, häufig noch leicht moussierenden Weißwein, der sich durch viel Frische und eine teilweise recht knackige Säure auszeichnet. Auf den etwa 10 ha Rebfläche findet sich in erster Linie die typische Txakoli-Rebsorte Handarrabi Zuri, die hier auf kalk- und tonhaltigen Böden steht. Die Reben wachsen in Hanglage und sind in Richtung Süden orientiert. Sie profitieren von der intensiven Sonneneinstrahlung und stehen damit in den besten Lagen der Region.

Das Anbaugebiet: Txakoli de Álava DOP

Txakoli de Álava DOP

Die D.O. Txakoli de Álava, die im baskischen Arabako Txakolina genannt wird, ist eine der drei geschützten Herkunftsbezeichnungen für den im Baskenland beheimateten Txakoli-Wein. Mit 70 Hektar Rebfläche gehört die Region zu den kleinsten in Spanien und hat doch einen ganz eigenen Wein-Stil hervorgebracht. Dieser, vom atlantischen Klima geprägte Weißwein, wird jung getrunken, häufig ist er sogar noch leicht moussierend. Mit den vergleichsweise kühlen Sommern und hohen Niederschlägen ist das Klima für Weinbau nur bedingt geeignet. Die Bodenbeschaffenheit ist sehr unterschiedlich, ton- bis überwiegend kieshaltig. Die Hauptrebsorte ist Hondarribi Zuri, daneben sind Petit Manseng, Petit Corbu und Gross Manseng zugelassen.