+++ Nur bis 02.06. großartige Angebote mit bis zu 50% im exklusiven Willkommens-Sale sichern! +++

Almez Tempranillo 2023

Beeriger Tempranillo
(13) Jetzt bewerten
Auf Lager
7, 95
pro Flasche 0,75 L (10,60 €/L)
pro Flasche (0.75l),  10,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Almez Tempranillo 2023

Dieser Tempranillo stammt aus dem Herzen Spaniens. In Kastilien ist die Meseta, die Hochebene für den Weinbau bestens geeignet, da die Temperaturen zwischen Tag und Nacht große Unterschiede haben und die Trauben dadurch langsamer reifen können. So können die Trauben der alten Buschreben intensive Aromen entwickeln. Der Wein zeigt sich im Glas in einem kräftigen Kirschrot. Im Bouquet finden sich dunkle Beerennoten verbunden mit feinen Röstnoten von Mokka und Schokolade. Am Gaumen ist er sanft mit einem erstaunlichen Volumen.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (13)

Durchschnittliche Kundenbewertung

13 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(8)
4 Sterne
 
(4)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2023)

Ein Genuss!

Wunderbar aromatischer Feierabend-Wein zum Genießen und Entspannen. Klare Empfehlung.
(für Jahrgang 2023)

empfehlenswerter, preiswerter Tempranillo

Sehr empfehlenswerter ,aromatischer , vollmundiger Wein
(für Jahrgang 2023)

Ein ausgesprochen aromatischer Wein. Sehr zu empfehlen.
(für Jahrgang 2023)

Top Wein

Ein hervorragender, vollmundiger, dichter Wein mit dezenter Säure und ausbalancierten Tanninen, für den Angebotspreis nahezu unschlagbar.
(für Jahrgang 2023)

Ein sehr empfehlenswerter und vor allem preiswerter Wein

Dieser wunderbare, geschmackvolle Temperanillo ist für diesen Preis einmalig ! Der Wein ist ein absoluter Favorit für künftige Bestellungen. Leider haben wir nicht so viel Platz, um sofort eine Nachbestellung in Auftrag zu geben.
(für Jahrgang 2023)

Die Bestellabwicklung perfekt, zwischen Bestellung und Lieferung lagen diesmal ganze 30 Stunden. 5*

Der neue Wein hat mir sehr gut geschmeckt. Tolles Rot im Glas. Geschmack nach Beeren, Schokolade und Kaffee richtig gut. Angebotspreis komplettiert es. Klare Empfehlung.
(für Jahrgang 2023)

Sehr harmonisch und rund

Absolut empfehlenswerter Wein. Die Preis-Gegenwert-Relation ist unerreicht. Farbe und Aroma optimal, auch meine Frau (eher Weißwein-Trinkerin) bestätigt das.
(für Jahrgang 2023)

Klare Kaufempfehlung

Der Wein ist tief rot. Er schmeckt genau so wie beschrieben. Mein Besuch war begeistert. Klare Kaufempfehlung.
(für Jahrgang 2023)

Preis Leistung stimmt absollut
(für Jahrgang 2023)

Sehr fruchtig und wohlschmeckend
(für Jahrgang 2023)

Guter Wein

(für Jahrgang 2023)

Schlechte Korken

Leider haben bis jetzt einige Flaschen dieser Bestellung sehr schlechte, poröse Korken, die beim öffnen zerbröseln und dadurch auch noch im Wein landen! Sehr unangenehm. Der Wein ist trinkbar aber ......der Verschluss!!

Geschmack

 

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2023
  • Rebsorten Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Hammeken Cellars
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2027
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,8 g/L
  • Gesamtsäure 5 g/L
  • ph-Wert 3,76
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Hammeken Cellars - R.E.CLM 386-CU, Cuenca, Spanien
  • Artikelnr. 38026
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Hammeken Cellars

Hammeken Cellars

Im Jahre 1996 wurde die Firma Hammeken Cellars (ehemals Vinnico) gegründet. Als Flying Winemaker ohne eigenes physisches Weingut sind seitdem in vielen D.O.s Spaniens großartige Weinprojekte entstanden. Charakteristisch sind die saftig-runden Weine, die oft von alten Rebanlagen stammen, aber dennoch zu einem sehr sympathischen Preis zu haben sind. Die Weine erlangen teilweise Kultstatus.

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.