Herzlich Willkommen in der neuen VINOS-Welt. ¡Viva la Vida!

Adaras Lluvia Blanco 2022

Mit tropischen Fruchtaromen
(3) Jetzt bewerten
6, 50
pro Flasche 0,75 L (8,67 €/L)
pro Flasche (0.75l),  8,67 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Adaras Lluvia Blanco 2022

Ein aromatischer Weißwein aus der Almansa, gekeltert aus Sauvignon Blanc und Verdejo. Der Wein überzeugt mit Frische und Anmut. Das Bouquet ist von tropischen Fruchtnoten und Kiwi bestimmt. Am Gaumen ist er ausgewogen, mit schöner Frische.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Kundenbewertung

3 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2021)

Easy and light, with a fruit bouquet on the nose

The bouquet is very fruit forward but the wine has good balance, not sweet, but not so dry your mouth puckers! Highly recommend this wine for the price.
(für Jahrgang 2021)

Top!!!

Eine echte Überraschung - aromatisch, saftig und dichte Struktur. Wow.
(für Jahrgang 2021)

Klasse

Ein super Wein, der die EIgenschaften des Sauvignon Blanc und Verdejo toll vereint.

Geschmack

 
  • Anlass Sonnenschein, für Einsteiger
  • Passt zu Fisch

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten Sauvignon Blanc
    Verdejo
  • Anbaugebiet Almansa DOP
  • Bodega/Hersteller Venta la Vega
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio Kennzeichnung Händler DE-ÖKO-037
  • Bio Kennzeichnung Produkt ES-ECO-001-CM
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Venta la Vega - R.E. CLM-672-AB - Albacete, Spanien
  • Artikelnr. 36403
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Die Bodega: Venta la Vega

Venta la Vega

Die Weinberge von Venta la Vega liegen am Fuße der legendären Berge von Almansa: El Mugrón, zudem besitzt die Bodega die größte Einzelpflanzung der Rebsorte Garnacha Tintorera (Alicante Bouschet) in Europa. Die Böden sind ausgezeichnet und das natürliche Mikroklima erlaubt die ökologische Produktion der Weine, zudem liegen die Weinberge in Höhen von 1200 Meter.

Das Anwesen, auf dem sich die Bodegas Venta la Vega befindet, umfasst mehr als 850 Hektar ökologisches Ackerland in der bergigen Kalksteinregion von Almansa, davon sind rund 250 Hektar mit Weinreben bepflanzt.

Das Anbaugebiet: Almansa DOP

Almansa DOP

Die D.O. Almansa befindet sich im Osten der Provinz Albacete in der levantischen Hochebene ca. 700 m über dem Meeresspiegel. Es befinden sich dort überwiegend Kalkböden und wenig Tonböden. Es herrscht typisches Kontinentalklima mit sehr heißen Sommern. Oftmals kommt es zu starken Temperaturschwankungen. Kaum Regen und eine sehr hohe Sonneneinstrahlung bis zu 2800 Stunden im Jahr. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Airén, Verdejo und Sauvignon Blanc. Die wichtigsten roten sind Tempranillo, (Cencibel), Garnacha Tintorera, Monastrell, Syrah.