Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Kennen Sie bereits unsere neuen Probierpakete aus dem Winterkatalog? Entdecken Sie unsere exklusive Auswahl mit bis zu 50% Preisvorteil! +++

Ximénez Spínola »Exceptional Harvest Pedro Ximénez« 2020

Eine großartige Besonderheit
(1)
Sofort lieferbar
24,90 pro Flasche  33,20 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Ximénez Spínola »Exceptional Harvest Pedro Ximénez« 2020

Die Bodegas Ximénez-Spínola, die in Jerez de la Frontera liegt, hat sich mit Haut und Haaren der Pedro Ximénez Traube verschrieben. Mit sehr viel Erfahrung - die Kellerei befindet sich seit 1729 in Familienbesitz - und noch mehr Leidenschaft entstehen hier Weine, Sherrys und Brandys, die weltweit gesucht werden.

Für den Exceptional Harvest bleiben die Trauben, wenn sie ihre Reife erlangt haben, noch weitere drei Wochen am Stock hängen. Die Beeren beginnen bereits leicht zu rosinieren und die Geschmacksstoffe sind konzentrierter. Nach der Vergärung reift der Wein vier Monate in alten Barriques aus amerikanischer Eiche.

Das Ergebnis ist ein in dieser Art einmaliger Pedro Ximénez. Intensiv goldene Farbe, mit einer hohen Dichte. Das Bouquet duftet intensiv nach Feigen, Rosinen und Backpflaumen. Die Fassreife hat Anklänge an Brioche hinterlassen. Das Mundgefühl ist cremig und gleichzeitig angenehm frisch.

Ein Ausnahme-PX mit wunderschöner Restsüße.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung halbtrocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten 100% Pedro Ximénez
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Ximénez-Spinola
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Ximénez-Spinola, S.L., R.E. 309974-CA - Jerez de la Frontera, Spanien
  • Artikelnr. 34583
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Super Aperitif für warme Sommertage (für Jahrgang 2017)

Der Name ist Programm: Der Wein ist wirklich exceptional. Die Nachreifung der PX-Trauben lässt die üblichen PX-Aromen noch intensiver werden. Die Süße von Trockenfrüchten ist hervorragend ausbalanciert mit der Säure eines Weißweins. Gut gekühlt ist das der perfekte Aperitif vor einem Essen an einem warmen Sommertag. Da es nur eine kleine Auflage ist, wird dieser Wein erfahrungsgemäß schnell ausverkauft. Sofort zuschlagen!!!

Geschmack

  • Anlass etwas Besonderes
  • Barriqueausbau 4 Monate
  • Barrique Material amerikanische Eiche
  • Fruchtig blaue Pflaume, Feige, Rosine

Die Bodega: Ximénez-Spinola

Ximénez-Spinola

Die Bodegas Ximénez-Spinola hat sich ganz und gar der Pedro Ximénez-Traube verschrieben. Vom trockenen Weißwein, über Sherry bis hin zu Brandy - allerlei Spezialitäten finden hier ihren Weg auf die Flasche. Dabei kann das heutige Team auf eine beachtliche Tradition zurück blicken: Der alte Keller entstand bereits 1729 und fasst 234 Fässer. Im Solera-System reifen hier allerlei Köstlichkeiten heran. Dabei ist die Pedro Ximénez-Solera bereits seit 1918 im Einsatz, die Oloroso Solera immerhin bereits seit 1964.

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.