+++ Die ab 1.7. gültige MwSt.-Senkung wird im Warenkorb direkt an Sie weitergegeben +++

Winery Arts »Tres al Cuadrado« 2014

Potenzierter Geschmack!
(1) von % weiterempfohlen
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Winery Arts »Tres al Cuadrado« 2014

Diese junge Bodega, die im Jahr 2005 gegründet wurde, gehört zu den spannendsten Neu-Entdeckungen der Iberischen Halbinsel. Bewusst hat man sich hier dafür entschieden, den Wein als Landwein zu deklarieren. Dies erlaubt den Weinmachern größere Freiheiten als unter der geschützten Herkunftsbezeichnung möglich gewesen wären. Und so gedeihen in den Weinbergen spanische und französische Sorten in friedlicher Koexistenz. Die Weine orientieren sich mit ihrer Opulenz und Saftigkeit dabei ganz eindeutig am Stil der Neuen Welt.

Schöne, kräftige dunkelkirschrote Farbe mit granatrotem Saum. Das Bouquet zeigt sich dicht und üppig mit roten Früchten und Beeren, Kräutern und  schönen balsamischen Noten. Am Gaumen ist er sehr ausgewogen mit viel Finesse und, dank der 14 Monate in französischer und amerikanischer Eiche, herrlich seidige Tannine. Das Finale ist durch die pure Fruchtfülle geprägt.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten Garnacha
    Merlot
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Ribera del Queiles IGP
  • Bodega/Hersteller Winery Arts
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2021
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Winery Arts, R.E. 31/42266 Logroño, Spanien
  • Artikelnr. 21842
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Ausgezeichnet (für Jahrgang 2014)

Habe diesen Wein gestern geöffnet. Ein sehr guter Wein zum Essen. Hat jedem geschmeckt. Jugendliche Unbeschwertheit mit langem Abgang. Sehr viele fruchtige Noten ausgezeichnet kombiniert mit der weichen Textur des Merlots!

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 14
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Himbeere, rote Johannisbeere, Wacholderbeere

Die Bodega: Winery Arts

Winery Arts gehört zur Vintae-Gruppe, die 1999 auf Initiative von José Miguel Arambarri Terrero, einem Unternehmer aus La Rioja, gegründet wurde. Als Kenner und Liebhaber der Welt des Weines begann er natürlich in seiner Heimat. Das Besondere an Castillo de Maetierra ist die Tatsache, dass hier nur Weißweine vinifiziert werden. Die Kellerei liegt in Valles de Sadacia, die neue geschützte geografische Angabe für Weißweine in der Region La Rioja. Später kam dann noch Matierra Dominum dazu, ein exklusives Weingut in der Rioja, das Spitzen-Rotweine erzeugt. Das innovativste Projekt der Vintae-Gruppe ist sicher Winery Arts, das sich freimütig dazu bekennt, dass die Anregungen hierfür aus der Neuen Welt kamen und man hier Wein und Kunst liebevoll miteinander verbinden will. So hat jeder der Weine aus dem Winery Arts hat eine besondere Symbolik, die sich immer auf die Zahl 9 bezieht.

Das Anbaugebiet: Ribera del Queiles IGP

Weine dieser Region sind Landweine (I.G.P. = Indicación Geográfica Protegida, früher VdlT= Vino de la Tierra). Die Region umfasst Gebiete in Aragon und Navarra. Anfänglich sollte diese Herkunftsbezeichnung nur für Bodegas Guelbenzu eingeführt werden, letztendlich dürfen aber auch andere Erzeuger diese Herkunftsbezeichnung nutzen. Es sind z.Zt. nur Rotweine zugelassen.