+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Vinyes del Terrer »Nus del Terrer« 2010

Samtiges Kraftpaket!
Als Erstes bewerten
24, 90
pro Flasche 0,75 L (33,20 €/L)
pro Flasche (0.75l),  33,20 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt
Es muss die einzigartige Lage sein, die die Familie Morell dazu bewogen hat, sich in der D.O. Tarragona niederzulassen. Denn ihre Weinberge liegen nur etwa 2 Kilometer entfernt von den Stränden des Mittelmeers und wachsen dort auf sehr kalkhaltigen Böden. Und diese Kombination allerbester Standortfaktoren versorgt die Weine der Bodega mit einer gehörigen Portion Mineralität und einer beeindruckenden Frische. Der Nus del Terrer ist eine tiefdunkle Cuvée aus der spanischen Wunderwaffe Garnacha und der internationalen Edelrebe Cabernet Sauvignon. Nach der sorgfältigen Handlese und der schonenden Gärung reift der Wein für 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Das dichte Bouquet ist von feinsten Würznoten geprägt und macht mit Anklängen von Lakritz, Cassislikör, Pfeifentabak, Lavendel und dunklen Waldbeeren neugierig auf den ersten Schluck. Am Gaumen opulent und komplex, auch hier setzt sich die spannungsvolle Symbiose aus Frucht und Würze fort, nun jedoch ergänzt um eine feine Mineralität und beeindruckende Frische!
Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2010
  • Rebsorten 70% Garnacha
    30% Cabernet Sauvignon
  • Anbaugebiet Tarragona DOP
  • Bodega/Hersteller Vinyes del Terrer
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2020
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Verschluss Kork
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Vinyes del Terrer, Vila-Seca, Spanien
  • Artikelnr. 16220
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Vinyes del Terrer

Vinyes del Terrer

Seit mehr als 100 Jahren bewirtschaftet die Familie Morell die Finca del Terrer in Vila-seca, nur einen Steinwurf entfernt von Tarragona. Doch erst 1989 wurden hier die ersten Rebstöcke gepflanzt, zunächst Garnacha und Cabernet Sauvignon. 2003 gab es die erste Edition des rebsortenreinen Terrer d'Aubert. Sofort beeindruckte er durch seinen ganz unverwechselbaren Charakter. Insgesamt werden pro Jahr rund 35 000 Flaschen produziert: Terrer D'Aubert, Nus del Terrer sowie Blanc del Terrer (neuerdings als Reinsortiger Macabeo). Zum Veredeln der Rotweine kommen Barriques aus Alliereiche zum Einsatz.

Das Anbaugebiet: Tarragona DOP

Tarragona DOP

Die D.O. Taragona befindet sich im Norden Spaniens unweit der Stadt gleichen Namens. Sie umfasst 72 Gemeinden der beiden unterschiedlichen Regionen El Camp und Ribera d´Ebre. Es dominieren kalkhaltige Böden, die in beiden Regionen auftauchen. In Ribera d`Ebre kommt Schwemmland dazu. Auch klimatisch gibt es Unterschiede in beiden Unterzonen. Während in El Camp ein mediterranes Klima zu verzeichnen ist, geht es im Ribera d´Ebre rauer zu, mit kalten Wintern und heißen Sommern und einer sehr geringen Niederschlagsmenge. Weiße Rebsorten: Chardonnay, Macabeo, Xarel-lo, Garnacha Blanca, Parellada, Moscatel de Alejandría, Moscatel de Frontignan, Sauvignon Blanc, Malvasía. Rote Rebsorten: Samsó, Garnacha, Ull de Lebre, Cabernet Sauvignon, Merlot, Monastrell, Pinot Noir, Syrah.