+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Vilarnau Cava Reserva Brut

Klassische Cava-Cuvée!
(1) Jetzt bewerten
8, 95
pro Flasche 0,75 L (11,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Vilarnau Cava Brut ist eine Cuvée aus den Rebsorten Macabeo und Parellada und Xarel-lo. Alle Sorten werden zunächst getrennt vergoren und erst zur zweiten Gärung auf der Flasche vermählt. Nach 24 Monaten Flaschenreife verzaubert der duftige, zart perlende Cava mit seiner harmonischen Ausgewogenheit von reifen Fruchtaromen und frischer Säure.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

Perfekt als Aperitif

Ausgewogen fruchtig mit feiner herber Note. Perlage könnte etwas kräftiger sein.

Geschmack

 
  • Anlass Aperitif

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Cava-Typ Brut
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Rebsorten 50% Macabeo
    40% Parellada
    10% Xarel.lo
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Vilarnau
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2027
  • Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Besonderheit Flaschengärung - 24 Monate Reife auf der Hefe
  • Nachhaltigkeit Wineries for Climate Protection
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Vilarnau, Sant Sadurní d´Anoia, Spanien
  • Artikelnr. 6298
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Die Bodega: Vilarnau

Vilarnau

Im Schutz der aufragenden Gebirgskette von Montserrat - im Herzen Kataloniens - liegt das Castell de Vilarnau mit seinen Weinbergen, die sich in 250 Metern Höhe über dem Meeresspiegel befinden. Hier reifen die Trauben im puren mediterranen Klima, mit warmen, sonnigen Tagen und kühlen Nächten, in denen sie verführerische Aromen entwickeln. Die Schwemmlandböden sind exzellente Wasserspeicher und sichern so in heißen und trockenen Phasen eine anhaltende Nährstoffversorgung der Reben. Diese Segnungen der Natur bringen besonders vollreife Trauben hervor, die die Grundlage der köstlichen und über alle Zweifel erhabenen Cavas dieses Hauses sind.

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.