Versos de Valtuille Tinto Joven 2016

Fein und elegant
(0)
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Versos de Valtuille Tinto Joven 2016

Wer eher feinere und mineralische Rotweine liebt, wird im Bierzo fündig: hier stehen die Rebstöcke der Bodegas Estévez auf 400 bis 600 Metern Höhe mit tonhaltigen und sandigen Böden und haben ein Durchschnittsalter von 90 Jahren. Die Trauben werden von Hand geerntet, sorgfältig verlesen und schonend weiterverarbeitet sowie bei niedriger Temperatur fermentiert. Ein Teil des Weines liegt für kurze Zeit in großen Holzfudern, wo er eine Mikrooxidation durchläuft.

Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Kirschrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet ist frisch und sortentypisch, mit einer gewissen Eleganz, bei der rote Früchte und Waldbeeren dominieren. Am Gaumen mit mittlerem Körper, weichen Tanninen und einer guten Struktur.

Passt gut zu Tapas und leichten Fleischgerichten.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 85.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Mencía
  • Anbaugebiet Bierzo DOP
  • Bodega/Hersteller Estévez
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2021
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Sand, Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Estévez - R.E. 8328-LE-00 - Valtuille de Abajo, Spanien
  • Artikelnr. 27175
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Frühlingsweine
  • Passt zu Tapas & Antipasti
  • Fruchtig Schattenmorelle
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere

Das Anbaugebiet: Bierzo DOP

Bierzo DOP

Die D.O. Bierzo liegt im Nordwesten der Provinz León und grenzt an Galicien und Asturien, also recht weit im Norden Spaniens. Das Besondere an diesem Anbaugebiet ist das Mikroklima, das eine ideale Mischung aus Feuchtigkeit und Wärme garantiert. Die Böden sind in den Bergregionen von Quarz und Schiefer durchsetzt. Aber auch in den weniger hohen Zonen bietet der feuchte und leicht saure Boden gute Bedingungen für den Weinbau. Warmes und feuchtes Klima, ohne allerdings die Extreme der angrenzenden Gebiete zu zeigen. Also nicht so feucht wie Galicien, und nicht so trocken wie in Kastilien. Die weißen Rebsorten sind: Godello, Malvasía, Palomino und Dona Blanca. Die roten Rebsorten sind: Mencía und Garnacha Tintorera.