Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Nur noch heute: Bis zu 50% auf 40 Lieblingsweine im großen Frühsommer-SALE sparen +++

Ventolita Rosado 2020

Sommer im Glas
(17) von 75% weiterempfohlen
7,95 € pro Flasche  10,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Ventolita Rosado 2020

Wie eine kühle Brise vom Meer, so frisch kommt Ventolita ins Glas. Und das in der schönsten Farbe, die der Sommer zu bieten hat: Rosado. Kommen Sie mit an den Strand, wo das Leben leicht und der Genuss groß ist.

Erfrischend fruchtig und aromatisch: Erdbeere, Himbeere und zarte Zitrusnoten verwöhnen die Nase, saftige Aromen von süßen roten Früchten paaren sich mit feinster Säure am Gaumen. So schmeckt der Sommer!

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 95.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Roséwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten 60% Tempranillo
    40% Prieto Picudo
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Avelino Vegas
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restzuckergehalt 6,5 g/L
  • Gesamtsäure 5,6 g/L
  • ph-Wert 3,25
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller RE 4062-SG, Spanien
  • Artikelnr. 31429
  • LMIV-Bezeichnung Roséwein

Auszeichnungen (1)

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2020

Berliner Wein Trophy Sommerverkostung 2021

Wurde auf der Sommerverkostung 2021 der Berliner Wein Trophy mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Erklärung Skala

Großes Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Bronze: lobenswerter Wein

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Kundenbewertungen (17)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

17 Bewertungen (75% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(12)
4 Sterne
 
(3)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(1)
Meeresfrüchte (3) Pasta (1) Geflügel (1) Rind (1) Käse (1) Fisch (1)

KÖSTLICH (für Jahrgang 2020)

sehr lecker, ein toller Sommer Rose

Köstlich zu Garnelen (für Jahrgang 2020)

Sehr fruchtig, obwohl nur 6,5 g Rz. Deutliches Aroma von Erdbeeren. Wir trinken ihn sehr gerne zu Garnelen mit Knoblauch.
Meine Speiseempfehlung: Meeresfrüchte

Sehr guter Sommer Rosee, mit leichter Frucht, aber trotzdem trocken. Schön kalt geniessen.... Auch im Winter. (für Jahrgang 2020)

Top Wein

Fruchtig, Lecker einfach Super (für Jahrgang 2020)

Ich war sehr überrascht wie fruchtig und mild in der Säure dieser Rose Wein ist! Normalerweise trinken die Leute alle Weine bei Zimmertemperatur, aber ich mag es immer schön Eiskalt! Besonders im Sommer wenn es heiß ist schmeckt doch ein Wein der Eisgekühlt ist viel besser, auch zum Essen! Und die Geschmacksrezeptoren die finden es auch besser wenn der Wein schön kühl ist, das dem Geschmack nicht`s abtut, da ein guter Wein aus Spanien oder Portugal von der Sonne verwöhnt wurde und den vollen Geschmack auch abgibt wenn er gut gekühlt ist!! Einfach Super diese Weine aus Spanien!
Meine Speiseempfehlung: Käse, Geflügel

Perfekt (für Jahrgang 2020)

Perfecte Balance zwischen Frische, Leichtigkeit und Aroma. Ab jetzt mein absoluter Favorit für warme Sommerabende

Super (für Jahrgang 2019)

Der Wein war im Probierpaket, leider nur eine Flasche. Er hat einen kräftig fruchtigen Geschmack, nicht so flach wie viele andere Rose-Weine. Sehr süffig mit idealer Ballance zwischen Süße und Säure. Ich werde auf jeden Fall nachbestellen.

Frische Brise? (für Jahrgang 2019)

....die hab ich auch nicht gespürt aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Aber was ich getrunken habe war ein toller Rose der grade jetzt in der Hitze und beim leichten Essen und schöne Leichtigkeit hatte! Also klare Kaufempfehlung von mir!

Daumen hoch (für Jahrgang 2019)

Zuerst großes Lob an vinos. Hatten sonntags bestellt. Lieferung am Dienstag. Absolut spitze. Nun zum Wein. Im Rose-Paket enthalten. Als erstes geöffnet und begeistert. Leichter Wein. Sehr süffig und leicht prickelnd. Auf jeden Fall gut gekühlt geniessen. Salut!

Erfrischend und fruchtig (für Jahrgang 2019)

Toller Wein für laue Sommerabende

Wow (für Jahrgang 2018)

Etwas skeptisch als ich das Etikett gesehen habe, aber der Inhalt überzeugt auf ganzer Linie. Endlich mal ein Rosé der nicht nach Campino Bonbon oder künstlicher Erdbeere schmeckt,

Eine Überraschung (für Jahrgang 2018)

ein wunderbarer Sommer Rosé Wein. Unerwartet lecker, frisch, nicht zu süß mit schönen Noten. Davon kaufe ich mehr

Mein Lieblings-Rosé (für Jahrgang 2018)

Normalerweise sind mir Rosés entweder zu süß oder zu flach im Geschmack. Der Ventolita trifft meinen Geschmack zu 100%. Für einen leichten Wein zum Feierabend gibt es einfach keinen besseren Wein.

Positiv überrascht (für Jahrgang 2020)

Vorweg: Ich bin kein Rosé-Trinker; die, due ich bislang probiert habe, waren mir zu flach meistens. Dieser hier war eine äußerst positive Überraschung. Gekühlt hat er eine klare Weißwein-Säure - allerdings mit einer deutlichen Note von roten Beeren. Sehr frisch und leicht, aber nicht flach. Der Begriff „Terrassenwein“ scheint wie gemacht für solche Weine. Am zweiten Tag hat die Säure deutlich die Oberhand gewonnen aber. Immer noch gut trinkbar, aber nicht mehr das Vergnügen vom ersten Abend.
Meine Speiseempfehlung: Rind, Meeresfrüchte, Pasta
Alle Bewertungen lesen

Geschmack

  • Anlass schöne Etiketten
  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte
  • Fruchtig Knupperkirsche, Zitrone
  • Beerig Erdbeere, Himbeere
  • Blumig Rose
  • Karamellisiert Karamell

Die Bodega: Avelino Vegas

Avelino Vegas

Weitverzweigte Bodega, deren berühmteste Dependancen in der D.O. Rueda (Montespina), der D.O. Ribera del Duero (Fuentespina) und in der D.O.Ca. Rioja (Palacio Real) sind. Die Rotweine sind allesamt in einem internationalen, modernen Stil vinifiziert und sprechen gerade diejenigen an, die einen kräftigen Einsatz von neuen Barriques mögen, aber auf einen spanischen Touch nicht verzichten wollen. Besonders bemerkenswert sind die wirklich sehr, sehr fairen Preise der Weine, bedenkt man den Aufwand, der bei ihrer Erzeugung betrieben wird.

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.