+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Venta Mazarrón 2016

Erstklassige Tempranillo-Qualität!
(0)
Sofort lieferbar
12,95 € pro Flasche  17,27 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Venta Mazarrón 2016

Auf Viñas del Cenit verfügt man über wahre Reben-Schätze. Denn einige der Stöcke werden auf beeindruckende 150 bis 180 Jahre alt geschätzt. Selbst die jüngsten Reben sind immerhin schon 35 Jahre alt. Woanders bezeichnet man so etwas als »viñas viejas« und produziert daraus den Spitzenwein, hier werden sie zum »Basis«-Wein Venta Mazarrón gekeltert!

Der Genuss fängt bei der tintig-kirschigen Farbe an, setzt sich nahtlos fort mit dem intensiven Duft von reifen roten Früchten, exotischen Gewürzen und frisch gemahlenem Café. Der Höhepunkt folgt mundfüllend mit Brombeeren, Gewürzen und angenehmen Röstaromen. Dass dieser Wein auch noch ein fast unanständig langes Finale hat, wundert dann kaum noch.

Nicht versäumen, der Vorrat ist sehr begrenzt!

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 100% Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla y León IGP
  • Bodega/Hersteller Viñas del Cénit
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Viñas del Cenit, R.R. 8320-ZA - Villanueva de Campeán, Spanien
  • Artikelnr. 25587
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau Information 8
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Knupperkirsche, Schattenmorelle
  • Beerig Brombeere, Erdbeere
  • Würzig Gewürznelke
  • Animalisch Leder

Die Bodega: Viñas del Cénit

Almudena Alberca ist als junge Önologin von Anfang an dabei und verantwortlich für die Arbeit im Weinberg und im Keller. Die Ausrüstung des Weingutes ist auf der Höhe der Zeit, auch im Weinberg arbeitet man mit allem Know-how moderner Weinbereitung. Handlese in kleinen 15-Kilo-Kisten, Tischselektion der Trauben, Lesen der einzelnen Parzellen usw. ist hier selbstverständlich. Der wahre Schatz der Bodega sind allerdings die alten Tempranillo-Rebgärten, die sich in den Jahren uind Jahrzehnten zu atemberaubend verschlungenen Rebstockstämmen entwickelt haben, die teilweise nur noch ein Kilo Trauben pro Rebstöck erbringen.

Das Anbaugebiet: Castilla y León IGP

Castilla y León umfasst insgesamt 317 Gemeinden, ist eines der vielfältigsten Weinanbaugebiete Spaniens und gilt mit rund 66.000 km² im Norden der Iberischen Halbinsel als Kernland Spaniens. Einst befand sich in diesem Landstrich die Grenzregion von der christlichen zur maurischen Welt, durch die vielen Festungen, die in diesem Teil errichtet wurden, wird er auch „Land der Burgen“ bezeichnet. Ein kontinentales Klima mit geringen Niederschlägen und eine große Bodenvielfalt sind die herausragenden Eigenschaften von Castilla y León. Neben hervorragenden Rotweinen, die denen der renommierten D.O. Ribera del Duero durchaus die Stirn bieten können, werden auch aromatische und zum Teil hochfeine und elegante Weißweine gekeltert.