Vega Saúco »Adoremus« Reserva 2009

Typischer Toro-Tinto!
(0)
19,95 € pro Flasche  26,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Vega Saúco »Adoremus« Reserva 2009

Wences, oder genauer gesagt Wenceslao Gil Durantez ist ein spanisches Winzer-Urgestein. Gemeinsam mit seiner Familie, mit der er die Bodega Vega Saúco betreibt, war er einer der Pioniere der heute so berühmten D.O. Toro. Wences war der erste Weinmacher, der in Toro Crianza- und Reserva-Qualitäten erzeugte.

Den Adoremus hat er seiner Heimat gewidmet und drückt damit seine Verehrung für das einzigartige Terroir und die regionale Rebsorte Tinta de Toro aus. Und auch das Etikett hat eine sehr persönliche Bedeutung. Denn die Hände, die zu sehen sind, gehören Wences und seiner Tochter Patricia, der er gewissermaßen seinen Boden übergibt.

Und nicht zuletzt weiß der Wein auch in geschmacklicher Hinsicht zu überzeugen. Er stammt von über 65 Jahre alten Reben, die dickschalige und konzentrierte Beeren tragen. Die typische Toro-Kraft wurde durch 24 Monate Barriquereife gebändigt, so dass der Adoremus zwar selbstbewusst, jedoch trotzdem voller Eleganz in Glas kommt.

Vielen Dank Wences, für diesen tollen Wein!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2009
  • Rebsorten 100% Tinta de Toro
  • Anbaugebiet Toro DOP
  • Bodega/Hersteller Vega Saúco
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite und kann Spuren von Lysozym und Albumin enthalten.
  • Abfüller Vega Sauco, Morales de Toro, Spanien
  • Artikelnr. 18390
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 24
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Moosbeere (Cranberry), schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Rauchig Pfeifentabak
  • Geröstet geröstetes Eichenholz

Die Bodega: Vega Saúco

Vega Saúco

Die Bodega Vega Saúco rühmt sich zu Recht, Weine mit persönlicher Note zu machen. Der Familienbetrieb hat es verstanden, Tradition mit Fortschritt zu vereinen. Die Bodega ist mit modernster Kellereitechnik ausgestattet, aber die Weine reifen in den von den Vorfahren geschaffenen unterirdischen Gewölbekellern bei konstanten 11 bis 13° C. Heute trägt das Weingut die Handschrift von Wences Gil, nach dem auch der Vorzeige-Rote von Vega Saúco benannt ist: Wences.

Das Anbaugebiet: Toro DOP

Toro DOP

Die D.O. Toro befindet sich weit im Norden Spaniens und ist nach der Stadt gleichen Namens benannt. Sie umfasst 12 Gemeinden der Provinz Zamora und 3 Gemeinden der Provinz Valladolid. Das Anbaugebiet befindet sich überwiegend südlich des Duero, der diese Region von Ost nach West durchzieht. Mit Siebenmeilenstiefeln ist diese D.O. in den letzten Jahren in die Elite der spanischen Weine vorgedrungen. Eine sanft hügelige Landschaft ist mehrheitlich mit dunklen Kalk-Böden ausgestattet, die von steinigen Flussablagerungen durchbrochen werden. Es herrscht ein Ausgeprägtes Kontinentalklima mit Einflüssen vom Atlantik mit strengen Wintern und kurzen nicht sehr heißen Sommern. Es herrschen große Temperatur-Unterschiede zwischen Tag und Nacht. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Malvasía und Verdejo, die wichtigsten Roten sind Tinta de Toro und Garnacha.