Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil +++ Nur noch 3 Tage mit GRATIS-Geschenk +++

Val Sotillo Reserva Selección Vinos 2014

Komplex und elegant
(7) von 100% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
29,90 € pro Flasche  39,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Val Sotillo Reserva Selección Vinos 2014

Exklusiv für unser 25-jähriges Jubiläum hat das Team von Val Sotillo einen besonderen Wein kreiert. Lang im Barrique gereift, zeigt sich diese Reserva in einem fast schwarzen Kirschrot. Das Bouquet verspricht mit feinen Noten von reifen Waldbeeren, Süßholz, Vanille und feiner dunkler Schokolade ein großartiges Gaumenerlebnis, das mit schöner Dichte und eleganten Tanninen, sowie einer tollen Balance zwischen Frucht- und Holzaromen eingelöst wird.

Val Sotillo Reserva Selección Vinos 2014
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva Selección
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten 100% Tinta del País
  • Anbaugebiet Ribera del Duero DOP
  • Bodega/Hersteller Val Sotillo - Ismael Arroyo
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2026
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2,1 g/L
  • Gesamtsäure 4,89 g/L
  • ph-Wert 3,67
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Ismael Arroyo, R.E. 5393-BU - Sotillo de la Ribera, Spanien
  • Artikelnr. 31373
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (2)

Auszeichnung

93 / 100 Punkte

für den Jahrgang 2014

Falstaff

"Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Mit einem Hauch von Nougat unterlegtes schwarzes Beerenkonfit, Nuancen von Cassis und Lakritze im Hintergrund. Saftig, reife Frucht, kraftvoll und komplex, runde Tannine, bleibt gut haften, ein kraftvoller Speisenbegleiter mit sicherer Perspektive." (PM)

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Falstaff

Der Falstaff wurde im Jahr 1980 gegründet und ist damit das älteste und auflagenstärkste Gourmet- und Weinmagazin Österreichs. Es erscheint im deutschsprachigen Raum jeweils mit eigenen Ausgaben für Österreich, Deutschland und der Schweiz. Neben Wein spielen auch die Themen Essen, kulinarische Reisen und Lifestyle eine große Rolle. Der Schwerpunkt der verkosteten Weine liegt natürlich bei Österreich, doch auch internationale Tropfen werden degustiert und auf einer 100-Punkte-Skala bewertet. 2010 wurde das interaktive Internet-Weinportal ins Leben gerufen, das eine Datenbank mit 50.000 Degustations-Notizen enthält und zusätzlich „Best-Buy-Empfehlungen“ für ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vergibt. Daneben wird jährlich der Falstaff Weinguide mit 3000 österreichischen und südtiroler Weinen herausgegeben, die dort verzeichneten Weingüter werden mit bis zu fünf Sternen bewertet. Auch der jährlich ausgelobte Falstaff Rotweinpreis gilt als wichtigste nationale Rotweinauszeichnung Österreichs.

Auszeichnung

Gold

für den Jahrgang 2014

Berliner Wein Trophy Winterverkostung 2022

Wurde auf der Winterverkostung 2022 der Berliner Wein Trophy mit der Goldmedaille ausgezeichnet.

Erklärung Skala

Großes Gold: herausragender Wein

Gold: sehr guter Wein

Silber: guter Wein

Bronze: lobenswerter Wein

Ausgezeichnet von

Berliner Wein Trophy

Kundenbewertungen (7)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

7 Bewertungen (100% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(6)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
Wild (5) Rind (5) Käse (4) Lamm (3) Schwein (2) Pasta (1)

TOP (für Jahrgang 2014)

Sehr lecker.
Meine Speiseempfehlung: Schwein

Mal wieder super (für Jahrgang 2014)

Genau vor 10 Jahren gab es bei Vinos ein Angebot für den Vendimia Seleccionada Val Sotillo 2005. Seit dieser Zeit bin ich begeistert von den Weinen aus dem Haus Val Sotillo. Und dieser ist mal wieder ein echtes Highlight.
Meine Speiseempfehlung: Wild, Rind, Käse

Ein Wein für besondere Anläße ! (für Jahrgang 2014)

Diese Reserva Seleccion ist mal wieder ein Meisterwerk der Bodega Val Sotillo bzw. Ismael Arroyo . Schmeckt zu Rind , Wild und Käse .
Meine Speiseempfehlung: Rind, Wild, Käse

Geschmackserlebnis pur. (für Jahrgang 2014)

Super Wein. Unsere Gäste waren sehr zufrieden. Diesen Wein werden wir wieder bestellen. Einfach köstlich.
Meine Speiseempfehlung: Käse, Rind, Wild, Lamm

Hammer Reserva (für Jahrgang 2014)

Seit der Crianza 2011 verkoste ich die Weine von Val Sotillo sehr regelmäßig. Die Reserva 2014 hat mich schon im November durch die ganz eigene Stilistik überzeugt. Weitere 4 Monate haben ihr aber auch noch einmal sehr gut getan. Die Nase deutet die Aromen von dunklen Beeren und Pflaumen schon an, ist aber fast ein bisschen verhalten. Im Mund kommen die Aromen dann deutlich stärker durch, werden aber durch die typischen Vanille- und Toffeenoten ergänzt. Am Gaumen sehr weich und samtig mit einem sehr langen Abgang. Tanine entsprechend weich integriert. Definitiv Lagerpotenital
Meine Speiseempfehlung: Pasta, Lamm, Rind, Schwein, Wild, Käse

Spitzenwein, auch für die Gastronomie (für Jahrgang 2014)

Diese herrliche Reserva überzeugt uns immer wieder. Im ikonischen Restaurant Tantris steht dieser Wein derzeit dreistellig auf der Karte. Als Teil des Vinos-Jubiläums-Paketes gibt es ihn günstig. Grandios.
Meine Speiseempfehlung: Lamm, Wild, Rind

Geschmack

  • Anlass Jubiläum, romantische Zweisamkeit
  • Barriqueausbau 24 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Beerig Brombeere, Blaubeere (Heidelbeere)
  • Würzig Süßholz, Vanille
  • Geröstet Schokolade

Die Bodega: Val Sotillo - Ismael Arroyo

Val Sotillo - Ismael Arroyo

Anfang der 80er-Jahre des letzten Jahrhunderts gehörte Ismael Arroyo zu den Gründern der D.O. Ribera del Duero und zu den Pionieren des modernen Weinbaus in der spanischen Vorzeigeregion. Inzwischen wird der Betrieb, der auf eine 400-jährige Weinbautradition zurückblicken kann, von den drei Kindern Ismael Arroyos geführt, die nach wie vor Jahr für Jahr eine der verlässlichsten Spitzenqualitäten in Ribera del Duero produzieren. Die Weine "Val Sotillo" sind als echte Klassiker zu verstehen, hier werden die Stärken der Ribera del Duero mit Eleganz und Finesse ausgespielt und mit budget-schonendem Preis.

Das Anbaugebiet: Ribera del Duero DOP

Ribera del Duero DOP

Die D.O. Ribera del Duero erstreckt sich durch die Provinzen Burgos im Süden, Valladolid im Osten, Soria im Westen und Segovia im Nordwesten. Neben der D.O.Ca. Rioja und Priorat gehört die D.O. Ribera del Duero zu den renommiertesten Anbauregionen Spaniens, die hochkarätige Rotweine hervorbringt. Mit Vega Sicilia kommt eine der besten Kellereien der Welt aus der Region im Tal des Duero. Ein kontinentales Klima, das vom Atlantik beeinflusst wird und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht führen zu einer langsamen Reife der Trauben, dadurch entwickelt sich ein optimaler Säuregehalt und es können sehr hochwertige Weine entstehen. Die Hauptrebsorte Tempranillo, hier unter dem Synonym Tinto Fino zu finden, ist perfekt an das extrem kontinentale Klima angepasst.