+++ Exklusiv für Sie bis 24 Uhr verlängert: Ein Sommerscheckheft-Angebot kaufen und einen Wein GRATIS dazu erhalten. +++

Torres »Natureo« Blanco 2022

Ohne Alkohol
(19) Jetzt bewerten
8, 50
pro Flasche 0,75 L (11,33 €/L)
pro Flasche (0.75l),  11,33 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Viele Menschen dürfen aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen keinen Alkohol trinken. Damit sie trotzdem nicht auf den Genuss eines köstlichen Gläschens weinähnlichen Getränks verzichten müssen, hat Torres umfangreiche Forschungsarbeiten unternommen, um einen alkoholfreien 'Wein' mit maximalem Rebsortenaroma, weiniger Fülle und Frische zu erzeugen. Mit einem innovativen Verfahren für den schonenden Alkoholentzug aus einem klassisch vinifizierten Wein hat Torres jetzt sein Ziel erreicht! Ganz natürlich und frei von chemischen Zusätzen bewahrt Natureo alle Qualitäten eines Weines - bei 0,0 % Vol. Alkohol, also alkoholfrei - und nur halb soviel Kalorien wie normaler Weißwein. Anmerkung: Als alkoholfreies Getränk ist Natureo rechtmäßig kein Wein.

Helles Strohgelb mit grünlichem Glanz Duft: intensives, duftiges Bouquet mit den rebsortentypischen Aromen von Rosenblüten, reifen Birnen, Bananen und einem frischen Hauch von Zitrusfrüchten Geschmack: am Gaumen köstlich erfrischend mit feinen Anklängen der bereits im Bouquet erschnupperten Aromen und wunderschöner Länge im Finale.

Er ist kein Wein, hat aber die geschmacklichen Vorzüge eines Weines.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (19)

Durchschnittliche Kundenbewertung

19 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(16)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(2)
(für Jahrgang 2023)

Tolle Alternative

Mein absoluter Lieblingswein wenn es um alkoholfreie Weine geht. Habe ich auch für meine Hochzeit bestellen lassen und alle Gäste die probiert haben waren begeistert!
(für Jahrgang 2022)

Sehr guter alkoholfreier Wein

Sehr guter alkoholfreier Weißwein - muss aber unbedingt kalt getrunken werden! Der beste alkoholfreie Wein bisher.
(für Jahrgang 2022)

Geschmacklich 1A

Momentan ist dieser Wein mein absoluter Favorit! Unbedingt probieren!
(für Jahrgang 2021)

Ausgezeichnet, habe schon viele alkoholfreie getestet. Dieser kommt einem Wein sehr nahe.
(für Jahrgang 2021)

perfekt und wirklich eine sehr gute Alternative zum Wein mit Alkohol und unter den alkoholfreien sicher einer der besten.
(für Jahrgang 2021)

Guter Alkoholfreier

Der Rose der gleichen Marke ist etwas besser, aber der Moscatel ist ein Super Bestandteil für einen alkoholfreien Hugo !
(für Jahrgang 2021)

Guter Geschmack

Ich habe schon mehrere alkoholfrteie Weißweine probiert. Dies ist der erste der einem üblichen Weißwein sehr nahe kommt. Sogar die Nase nimmt dies so wahr. Wirklich eine empfehlenswerte Alternative zu einem Wein mit Alkohol.
(für Jahrgang 2019)

Sehr gut

Der Weißwein alkoholfrei ist wirklich sehr gut. Eine tolle Alternative zu dem mit Alkohol. Kann ich sehr empfehlen.
(für Jahrgang 2014)

Geschmackvoller Weißwein

Ich habe alle 3 Natureo Produkte probiert und der Weißwein ist mein Favorit. Gut gekühlt lässt er sich besonders zu einem leichten Essen genießen. Der Muskatgeschmack ist auch ohne Alkohol kräftig. Ich biete den Natureo auch gerne Gästen an, die sonst eher einen Wein mit Alkohol wählen würden. Auch das Design der Flasche ist wertig und passt zum Gesamteindruck des Produkts. Diese Flasche empfehle ich gerne weiter.
(für Jahrgang 2019)

Fruchtiger alkoholfreier Weißwein der Spaß macht

Der Natureo Blanco 2019 ist ein erfrischend und fruchtiger Weißwein ohne Alkohol. Er bleibt lange im Gaumen und ist gut gekühlt herrlich erfrischend und süffig. Im Gegensatz zum Rosé von Natureo hat er einen angenehm kräftigen Geschmack. Auch der Tinto von Natureo überzeugt mich nicht. Vom Blanco hingegen werde ich in Zukunft immer ein paar Flaschen da haben. Absolute Empfehlung.
(für Jahrgang 2014)

Genuss ohne Alk

Ganz ehrlich: Man schmeckt schon, dass kein Alkohol enthalten ist, weil dieser kleine Biss im Mund fehlt. Es liegt irgendwo zwischen Wein und Fruchtsaft. Je kälter man ihn trinkt, desto weniger wird das spürbar. Aber in jedem Fall: Für mich eine wichtige Ergänzung in der Küche, analog zum alkoholfreien Bier. Man kommt einem echten Essen am Ende so nahe, wie es eben ohne Alkohol geht. Genuss ist jetzt auch schon gerne mal mittags möglich. Bei uns sind 18 Flaschen geradezu verpufft - für mich eine der großen Entdeckungen der letzten Jahre. Ein echter Gewinn für das Alltagsleben.
(für Jahrgang 2020)

Fruchtig

Alkoholfreien Wein herzustellen ist mit Sicherheit nicht so einfach da bleibt der "Wein"-Geschmack auf der Strecke. Ich habe meinem Mann den Wunsch erfüllt, wieder mal einen Schluck Wein zu trinken da er einer von tausend ist, der Bauchspeicheldrüsenkrebs überlebt hat. Das heißt auch null Alkohol und "anders" essen. Zu meinem Geburtstag gab es also Wein der fruchtig und evtl. nicht ganz so vollmundig schmeckt wie anderer und trotzdem ist er eine sehr gute Alternative. Wir probieren mit Sicherheit auch noch die anderen Sorten.
(für Jahrgang 2021)

Alkoholfreier Wein

Von dem versprochenen Weingeschmack ist leider sehr wenig bis nichts zu spüren.
Alle Bewertungen lesen

Geschmack

 
  • Anlass Aperitif

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten Moscatel
  • Anbaugebiet hergestellt in Spanien
  • Bodega/Hersteller Familia Torres
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt Alkoholfrei (Enthält weniger als 0,5 % Vol. Alkohol)
  • Restzuckergehalt 38 g/L
  • Verschluss Drehverschluss
  • Nachhaltigkeit Wineries for Climate Protection
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Miguel Torres i Carbó - R.E. 796 B3 PACS - 08720 Villafranca del Penedès, Spanien
  • Artikelnr. 36779
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein
  • Ø Nährwerte pro 100g
  • Brennwert 80 kJ / 19 kcal
  • Fett 0 g
  • Kohlenhydrate 38 g
    davon Zucker: 38 g
  • Eiweiß 0 g

Die Bodega: Miguel Torres

Miguel Torres

Es ist sicherlich auch der visionären Leistung von Miguel Torres zu verdanken, dass Spanien heute zu den führenden Weinproduzenten der Welt gehört. Als er nach seiner Ausbildung in Frankreich Anfang der 70er Jahre das familiäre in eine glanzvolle Zukunft führte, dabei hat er den Spagat zwischen Tradition und Moderne gekonnt gemeistert. Torres nutzte das mediterrane Klima seiner Heimat mit seinen hervorragenden Böden, um darin authentische Weine zu erzeugen, die nach den neuesten Erkenntnissen der Önologie vinifiziert werden. Außerdem erkannte er den Wert der höher gelegenen Lagen. Hier profitieren die Trauben von kühlen Nächten und Bergwinden, die eine längere aromatische Reife ermöglichen. Sein Konzept, moderne und frische Weine zu erzeugen, die den Stempel ihrer Herkunft nicht verleugnen, wurde zum weltweiten Verkaufsschlager. Heute werden die Weine nicht nur in unterschiedlichen Anbauregionen Spaniens produziert, sondern zusätzlich in Kalifornien, Chile und China.

Das Anbaugebiet: Hergestellt in Spanien

Hergestellt in Spanien

Der Weinbau ist in Spanien ein starker Wirtschaftsfaktor, zumal Spanien mit etwa 967.000 Hektar die größte Rebanbaufläche der Welt besitzt. Neben Wein aus Spanien werden auch Spirituosen und andere hochwertige Produkte wie zum Beispiel Olivenöl, Essige, Oliven und Salz in Spanien hergestellt.