Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 4-6 Tage.

Telmo Rodríguez Toro »Dehesa Gago« 2018

Toro-Wein von Meisterhand
(1) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
9,50 € pro Flasche  12,67 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Telmo Rodríguez Toro »Dehesa Gago« 2018

Mit dem »Dehesa Gago« zeigt Spaniens Top-Weinmacher Telmo Rodríguez, wie gut ein Toro-Wein ohne Barrique-Ausbau sein kann. Aus hochwertigem Lesegut von 40-70 Jahre alten Reben zaubert er einen charaktervollen Tinto, den er 4-6 Monate in Zementbehältern reifen lässt.

Heraus kommt ein unheimlich fruchtintensiver Tinto, der mit einem reichhaltigen Körper, den feingeschliffenen Tanninen und dem saftigen Ausklang voll und ganz überzeugt.

Und auch der Preis kann sich sehen lassen!

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2018
  • Rebsorten 100% Tinta de Toro
  • Anbaugebiet Toro DOP
  • Bodega/Hersteller Telmo Rodríguez
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Compañia de Vinos Telmo Rodriguez, Toro, Spanien
  • Artikelnr. 28616
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

2018 (für Jahrgang 2018)

Hatte diesen Wein immer wieder mal im Glas,aber kein Jahrgang hat mir so gut geschmeckt wie der 2018er. Sehr ausgewogen in Frucht und Würze,leichte Tannine. Gerne wieder!

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Schlehenbeere
  • Würzig Muskatnuss
  • Nussig Walnuss

Die Bodega: Telmo Rodríguez

Wer auch nur einmal in seinem Leben mit spanischem Wein zu tun hat, der wird über kurz oder lang an einen Namen geraten: Telmo Rodríguez! Denn dieser charismatische Önologe, der lange als das 'L`enfant terrible' des spanischen Weines galt ist, ist schon allein durch die Präsenz seiner Weine allgegenwärtig. Heute gehören die Weine der 'Compañía de Vinos Telmo Rodríguez zu weltweit anerkanntesten der Iberischen Weininsel. Dies aber auch deshalb, weil sich die Grundlage ihrer Vinifizierung nicht geändert hat. Sie sind immer aus heimischen Rebsorten, bester Ausdruck des Terroirs und bieten ein exzellentes Preis-Qualitäts-Verhältnis.

Das Anbaugebiet: Toro DOP

Die D.O. Toro befindet sich im weit im Norden Spaniens und ist nach der Stadt gleichen Namens benannt. Sie umfasst 12 Gemeinden der Provinz Zamora und 3 Gemeinden der Provinz Valladolid. Das Anbaugebiet befindet sich überwiegend südlich des Duero, der diese Region von Ost nach West durchzieht. Mit Siebenmeilenstiefeln ist diese D.O. in den letzten Jahren in die Elite der spanischen Weine vorgedrungen. Eine sanft hügelige Landschaft ist mehrheitlich mit dunklen Kalk-Böden ausgestattet, die von steinigen Flussablagerungen durchbrochen werden. Es herrscht ein Ausgeprägtes Kontinentalklima mit Einflüssen vom Atlantik mit strengen Wintern und kurzen nicht sehr heißen Sommern. Es herrschen große Temperatur-Unterschiede zwischen Tag und Nacht. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Malvasía und Verdejo, die wichtigsten Roten sind Tinta de Toro und Garnacha.