Telmo Rodríguez »M2 de Matallana« 2011

Ribera-Rotwein à la Telmo Rodríguez!
(0)
21,90 € pro Flasche  29,20 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Telmo Rodríguez »M2 de Matallana« 2011

Telmo Rodríguez gehört zweifelsohne zu den besten Weinmachern Spaniens. Seine Leidenschaft und Hingabe sind beispiellos. Bevor er seinen ersten eigenen Ribera-Wein auf die Flasche brachte, setzte er sich intensiv mit der regional vorherrschenden Tinto Fino-Traube auseinander. Und das tat er nicht irgendwo, sondern in den Rebgärten des spanischen Kultweinguts Vega Sicilia. Denn hier war es ihm erlaubt, den Reifeprozess der Trauben zu beobachten. Kein Wunder also, dass er sich mittlerweile zu einer der Top-Adressen der Ribera entwickelt hat.

Sein M2 de Matallana, der Zweitwein seines Aushängeschildes Matallana, gehört schon längst zu den gesuchten Klassikern, vor allem wegen des exzellenten Verhältnisses von Preis und Leistung! Beeindruckend sind die fein eingebundenen Tannine und die Eleganz dieses gehaltvollen Rotweins, der insgesamt 14 Monate in französischen Barriques reifte. Deutliche, aber nicht aufdringliche schwarze Johannisbeere-Brombeere-Karamell-und Vanille-Anklänge in der Nase und am Gaumen, der Nachklang mit Länge und Finesse.

Das ist ein Ribera auf allerhöchstem Niveau!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2011
  • Rebsorten 100% Tinto Fino
  • Anbaugebiet Ribera del Duero DOP
  • Bodega/Hersteller Telmo Rodríguez
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2020
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Compañia de Vinos Telmo Rodriguez, Pesquera de Duero, Spanien
  • Artikelnr. 17202
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 14
  • Barrique Material französische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Brombeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Würzig Vanille
  • Laktisch Toffee
  • Karamellisiert Karamell

Die Bodega: Telmo Rodríguez

Telmo Rodríguez

Wer auch nur einmal in seinem Leben mit spanischem Wein zu tun hat, der wird über kurz oder lang an einen Namen geraten: Telmo Rodríguez! Denn dieser charismatische Önologe, der lange als das 'L`enfant terrible' des spanischen Weines galt ist, ist schon allein durch die Präsenz seiner Weine allgegenwärtig. Heute gehören die Weine der 'Compañía de Vinos Telmo Rodríguez zu weltweit anerkanntesten der Iberischen Weininsel. Dies aber auch deshalb, weil sich die Grundlage ihrer Vinifizierung nicht geändert hat. Sie sind immer aus heimischen Rebsorten, bester Ausdruck des Terroirs und bieten ein exzellentes Preis-Qualitäts-Verhältnis.

Das Anbaugebiet: Ribera del Duero DOP

Ribera del Duero DOP

Die D.O. Ribera del Duero erstreckt sich durch die Provinzen Burgos im Süden, Valladolid im Osten, Soria im Westen und Segovia im Nordwesten. Neben der D.O.Ca. Rioja und Priorat gehört die D.O. Ribera del Duero zu den renommiertesten Anbauregionen Spaniens, die hochkarätige Rotweine hervorbringt. Mit Vega Sicilia kommt eine der besten Kellereien der Welt aus der Region im Tal des Duero. Ein kontinentales Klima, das vom Atlantik beeinflusst wird und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht führen zu einer langsamen Reife der Trauben, dadurch entwickelt sich ein optimaler Säuregehalt und es können sehr hochwertige Weine entstehen. Die Hauptrebsorte Tempranillo, hier unter dem Synonym Tinto Fino zu finden, ist perfekt an das extrem kontinentale Klima angepasst.