de de
+++ ¡Viva la vida! Feiern Sie das Leben mit über 25 Weinangeboten und einem GRATIS-Wein ab 79 € +++ Nur bis 07.03. und solange der Vorrat reicht! +++

SIN/A 0,0 Blanco 2022

6 Flaschen
(12) Jetzt bewerten
Newsletter-Angebotweitere Newsletter-Angebote
39,95 pro Paket (4.5l), 8,88 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

SIN/A 0,0 Blanco 2022

Eine empfehlenswerte Option für alle, die auf Alkohol verzichten: Hier präsentiert sich eine aromatische Weißwein-Cuvée aus Verdejo und Moscatel, die einen vorzüglichen Genuss verspricht, da beide Rebsorten überaus aromatisch sind. Durch ein spezielles Verfahren wurde der Alkohol vollständig aus dem Wein entfernt, wodurch er nun einen Alkoholgehalt von 0,0% aufweist. Erfreulicherweise konnten dabei die feinen Aromen bewahrt werden. Der Wein zeigt sich im Glas in einem klaren Strohgelb und verströmt einen Duft von gelben Früchten und weißen Blüten, mit einem Hauch von Zitrusfrüchten. Am Gaumen präsentiert er sich schön erfrischend und bietet eine gute Länge.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }

Im Paket enthaltene Weine

SIN/A 0,0 Blanco 2022 Genuss ohne Alkohol

Eine gute Empfehlung für alle, die auf Alkohol verzichten möchten: hier präsentiert sich eine aromatische Weißwein-Cuvée aus Verdejo und Moscatel, die einen großen Genuss verspricht, da beide Rebsorten sehr aromatisch sind. Der Alkohol wurde dem Wein in einem speziellen Verfahren entzogen, so dass er weniger als 0,5% Alkohol hat und erfreulicherweise konnten die feinen Aromen erhalten werden. So zeigt er sich im Glas in einem hellen Strohgelb und verströmt im Duft gelbe Früchte und weiße Blüten mit einem Anflug von Zitrusfrüchten. Am Gaumen schön erfrischend mit guter Länge.

Alle Infos auf einen Blick

6 x SIN/A 0,0 Blanco 2022
  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Jahrgang 2022
  • Rebsorten Moscatel
    Verdejo
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2024
  • Alkoholgehalt Alkoholfrei (Enthält weniger als 0,5 % Vol. Alkohol)
  • Restzuckergehalt 43,1 g/L
  • Gesamtsäure 6,6 g/L
  • ph-Wert 2,93
  • Verschluss Drehverschluss
  • Bodentyp Sand, Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Juan Gil - R.E. 30032-MU, 30520 Spanien
  • Artikelnr. 37381
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (12)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

12 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(3)
1 Sterne
 
(3)

Alkoholfreier Weisswein, der wie Wein schmeckt (für Jahrgang 2022)

Toller Wein gekühlt getrunken 1a

Dry-Month (für Jahrgang 2022)

Ich kann diesen Wein sehr empfehlen!

Lecker (für Jahrgang 2022)

Der erste alkoholfreie Wein, der mir tatsächlich schmeckt!

Sina (für Jahrgang 2022)

also auch ohne alk erstaunlich lecker und nem wein auch schon sehr nahe. absolute empfehlung! das ist echt ne alternative

Alkoholfrei (für Jahrgang 2022)

Sehr fruchtig und für einen Alhoholfreien sehr lecker

interessant und originell (für Jahrgang 2022)

ein weißwein, der mir als rotweinliebhaberin und liebhaberin teurer französischer und einiger chilenischer, südafrikanischer weißweine schmeckt, doch grummelt es im bauch (weil der alkohol als verdauungshilfe fehlt?)...

(für Jahrgang 2022)

Kein Weinersatz, max. als Spritzwein geschmackliche Annäherung an die Idee von Wein, sorry.

leerer Wein (für Jahrgang 2022)

Hallo zus. , ich habe mir mehr erwartet , leider muss ich sagen , dass der Wein nicht nach Wein schmeckt .

Hatte ich auf mehr gehofft (für Jahrgang 2022)

Der Geschmack hat uns leider nicht überzeugt

kein Wein (für Jahrgang 2022)

schmeckt leider nicht wie Wein, eher nach süßer Bergamotte. Schade. Vielleicht an heißen Tagen als Durstlöscher zu gebrauchen.

Hat geschmacklich nichts mit Wein zu tun (für Jahrgang 2022)

Ich hatte mir mehr erhofft. Der Der Geschmack hat leider nichts mit Wein zu tun und erinnert eher an faden und leicht säuerlichen Traubensaft. Vielleicht ist geschmacklich bei alkoholfreien Weinen nicht mehr machbar, aber eine Alternative ist es definitiv nicht.

Der Wein geht gar nicht (für Jahrgang 2022)

Meines Erachtens hat diese alkoholfreie Wein maximal einen Geschmack von einem bescheidenen Traubensaft und ist das Geld nicht wert. Der Stern ist schon zu viel.

Geschmack

  • Anlass schöne Etiketten
  • Fruchtig Aprikose, gelber Pfirsich
  • Blumig Orangenblüte, Jasmin

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.