+++ Großer Lagerausverkauf! Über 60 Weine bis zu 50% reduziert. Jetzt sparen +++

Ron Miel Cocal

Eine Spezialität der Kanarischen Inseln!
(1) von % weiterempfohlen
17,95 € pro Flasche  /L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Ron Miel Cocal

Diese Spezialität zeigt sich mit großer Aromenvielfalt von Karamell, Orangenschale und feine Noten exotischer Blüten. Am Gaumen breitet sich eine milde Süße mit feiner Frische aus, die sehr angenehm ist und einen abgerundeten Eindruck hinterlässt.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rum
  • Inhalt 1 L
  • Anbaugebiet Kanarische Inseln
  • Land Spanien
  • Alkoholgehalt 30 % Vol.
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene ohne Zusatz von Sulfiten
  • Abfüller Destilería San Bartolomé de Tejina S.A. 38260 Tejina, Islas Canarias, Spanien
  • Artikelnr. 21144
  • LMIV-Bezeichnung Rum

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Ausgezeichneter Honig-Rum der Kanaren

Dieser Honigrum ist für diesen Preis ein ausgezeichnetes Produkt. Dieser milde und aromatische Rum Likör ist nicht zu süß, aber angenehm mild am Gaumen und kitzelt mit seinen Aromen die Sinne. Ein ganz feines spanischen Produkt, welches ich nur empfehlen kann. Diesen Rum habe ich direkt auf den Kanaren kennen gelernt und bin begeister, dass man ihn auch hier bei Vinos.de jetzt bekommen kann. Gruß Joe

Das Anbaugebiet: Kanarische Inseln

Kanarische Inseln

Zu den Kanarischen Inseln gehören La Palma, El Hierro, Gomera, Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura. Die größte der Kanarischen Inseln, Teneriffa, vor ca. 12 Millionen Jahren durch vulkanische Aktivität entstanden, ist nicht nur geologisch sondern auch geografisch hochinteressant. Das Gebirgsmassiv teilt die Insel in mehrere Klimazonen, wodurch eine große Varietät an Flora und Fauna auf Teneriffa zu finden ist. Badeurlauber finden im trockenen Süden fast das ganze Jahr über gleichbleibende Temperaturen um 25°C, während die Nordost-Passatwinde auf der Nordseite für Wolkenbildung an dem alten Vulkanhang und somit auch für die Landwirtschaft günstige Niederschläge sorgen. Neben Getreide und Reis wird der Großteil des Anbaus mit Bananen, Gurken, Kartoffeln, Orangen, Mangos, Wein, Zitronen, Erdbeeren, Kiwis, Ananas, Papayas und Avocados erzielt. Auch Weinbau wird praktiziert.