de de

Pintinto 2016

Der Gute-Laune-Tinto!
(2) Jetzt bewerten
6,95 pro Flasche (0.75l), 9,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Pintinto 2016

Mit diesem Garnacha-Rotwein aus der Cariñena wird das Leben bunter! Mit viel Charme und köstlichen Beerenaromen versprüht er pure Lebensfreude. Im Glas leuchtet er in einem wunderschönen Purpurrot mit violetten Reflexen. Quirlige Aromen von Knupperkirschen, Cassis, Erdbeeren und Veilchen lassen sich erschnuppern. Und mit einem Pinselstrich zaubert Ihnen der Pintinto diese Aromenpracht auch an den Gaumen. Saftig und unbeschwert, mit fein gezeichneten Tanninen und samtiger Textur.
Bringt nicht nur Farbe sondern auch Geschmack und wunderbare Leichtigkeit ins Leben.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Garnacha
  • Anbaugebiet Cariñena DOP
  • Bodega/Hersteller Pintinto
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2018
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Restzuckergehalt 4,8 g/L
  • Gesamtsäure 5,6 g/L
  • ph-Wert 3,4
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Sand, Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 2621-Z - Cariñena, Spanien
  • Artikelnr. 22618
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

Geht immer... (für Jahrgang 2018)

Es gibt viele Weine, die nur einer von uns mag. Der Pin Tinto gehört zu den wenigen, die wirklich einen guten Kompromiss im Geschmack für einen Alltags-Wein gefunden haben. Er ist nicht schwer, nicht zu barrique-lastig, ein gutes Verhältnis von Säure und Restsüße und hat ein wirklich sehr fruchtig, angenehmes Aroma. So ist er zur Zeit unser persönlicher "Hauswein". Nun ist Geschmack immer subjektiv und deshalb muss man auch Bewertungen respektieren, die so ganz anders sind. Aber lustig ist es schon, wenn der erste den Wein zu lasch (wie eine "Weinschorle") empfindet und der nächste sich über die starke Alkohol-Note beschwert. Aber so unterschiedlich sind wir offensichtlich...

Geschmack

  • Anlass feines Dinner, Party
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Erdbeere
  • Blumig Veilchen

Das Anbaugebiet: Cariñena DOP

Cariñena DOP

Die D.O.P. Cariñena liegt in der Provinz Zaragoza und befindet sich im Ebrotal in nahezu idealer natürlicher Umgebung für den Weinbau. Sie ist die älteste kontrollierte Herkunftsbezeichnung in Aragón und bringt eine Vielzahl unterschiedlichster Weine hervor. In der Höhe zwischen 400-800m sind dunkler Kalkstein und Schwemmland-Ablagerungen zu finden. Teilweise kommt auch rötlich-dunkler Boden vor. Es herrscht Kontinentalklima mit heißen Sommern und warmen Wintern. Hervorzuheben ist der »Cierzo«, ein trockener Nordwind, der dafür sorgt, dass die Luftfeuchtigkeit gering bleibt. Die weißen Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Garnacha Blanca, Moscatel Romano und Parellada. Bei den Roten sind es Garnacha Tinta, Tempranillo, Syrah, Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot.