Perelada Cava »Gran Claustro« Reserva Brut Nature 2010

Mit historisch gewachsener Handwerkskunst!
(0)
19,95 € pro Flasche  26,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Perelada Cava »Gran Claustro« Reserva Brut Nature 2010

Es war ein historischer Moment, als der US-Präsident Dwight D. Eisenhower Spanien am 21. Dezember 1959 besuchte. Zum Empfang sollte es einen exzellenten Cava geben, und die Wahl fiel auf das historische Castello Perelada im Norden der Costa Brava. Es wurde eine Reserva in sehr kleiner Auflage kreiert, die ein großer Erfolg war.

So entschied man sich, diesen Cava auch künftig anzubieten, und seit dem bereichert der Gran Claustro die spanische Landschaft der Spitzen-Schaumweine. Er wird mit höchster Sorgfalt in den Kellern des Klosters erzeugt, das sich neben der Burg Perelada erhebt, genau unter dem prächtigen gotischen Kreuzgang, der ihm seinen Namen gab. Dort stellten bereits vor über fünf Jahrhunderten Karmelitermönche ihren Wein her.

Er reift 15 Monate auf der Hefe. In zartem Gelb mit lichtgrünen Reflexen bringt er eine sehr lebendige und feine Perlage mit dichtem Perlenkranz ins Glas. Im Duft zeigen sich Noten reifer Früchte, am Gaumen ist er dabei sanft und ausgewogen mit einer ausdrucksvollen Stilistik und schöner Länge.

Eine vorzügliche Wahl für einen besonderen Anlass!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung sehr trocken
  • Cava-Typ Brut Nature
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2010
  • Rebsorten 42% Chardonnay
    42% Pinot Noir
    6% Xarel.lo
    5% Macabeo
    5% Parellada
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Castillo Perelada
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2018
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,2 g/L
  • Gesamtsäure 4,2 g/L
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene enthält Sulfite und kann Spuren von Lysozym und Albumin enthalten
  • Abfüller Castillo Perelada, Perelada, Spanien
  • Artikelnr. 16988
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Aperitif
  • Fruchtig Aprikose, gelber Pfirsich, Pomelo

Die Bodega: Castillo Perelada

Castillo Perelada

Das Castillo Perelada ist eines der glanzvollsten Weingüter Spaniens, das eine große Vergangenheit mit einer visionären Zukunft verknüpft. Die moderne Geschichte des Castillo Perelada beginnt im Jahre 1923, als Miguel Mateu das Anwesen erwirbt und die große Tradition des Weinbaus wiederbeleben möchte. Eine Tradition, die bis in das 14. Jh. zurück geht, als Karmeliter-Mönche im Kloster neben dem Schloss lebten und einen Wein erzeugten, der in der ganzen Region berühmt ist. Geografisch an der nordöstlichen Spitze der Iberischen Halbinsel liegend, im Herzen der Region Empordà, profitiert das Weingut von den günstigen klimatischen Bedingungen durch die Nähe zum Mittelmeer und durch die Vielzahl unterschiedlicher Böden. Heute ist der Enkel von Miguel Mateu - Javier Suqué - für Castillo Perelada verantwortlich

 

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.