+++ Jetzt unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Rabatt entdecken und einen GRATIS-Wein bis 23.06. sichern +++

Pedrosa Viña Pedrosa Crianza 2021

Seriös, kraftvoll und elegant
(1) Jetzt bewerten
Auf Lager
20, 90
pro Flasche 0,75 L (27,87 €/L)
pro Flasche (0.75l),  27,87 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Wie immer ließ das Team von Pedrosa auf der Weinbereitungsseite äußerste Sorgfalt walten. Schon beim Lesen der Ernte wird konsequent nur das reifste und beste Lesegut ausgewählt. Mit viel Fingerspitzengefühl werden die Barriques aus amerikanischer und französischer Eiche für den Reifeprozess ausgewählt. Daraus entsteht ein Wein, der verführerisch, konzentriert und perfekt strukturiert ist.

Diese Viña Pedrosa Crianza zeigt sich als eleganter Spitzen-Ribera, mit deutlichem Hang zur typischen Tinta del País-Aromatik. Brillantes, sehr intensives Kirschrot mit violetten Reflexen. Das Duftpanorama mit Brombeeren, Süßkirsche, Vanille, mediterranen Kräutern, Tabak und einem leichten Hauch Walnuss. Am Gaumen fein strukturiert, perfekt eingebundene Tannine, ungewöhnliche Intensität, ohne dabei aufdringlich oder gar eindimensional zu werden, und mit mehr Frucht als das Bouquet andeutete. Das Finale dann mit kräftigem Ribera-Charakter.

Ein ungemein vielschichtiger Wein, dem noch eine lange Zeit der Reife bevorsteht. Passt wunderbar zu Lammcarrée oder feinem luftgetrockneten Schinken.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(0)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)
(für Jahrgang 2020)

Very good quality Price

Auszeichnungen (6)

Geschmack

 
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Lamm

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Crianza
  • Jahrgang 2021
  • Rebsorten 100% Tinto Fino
  • Anbaugebiet Ribera del Duero DOP
  • Bodega/Hersteller Pérez Pascuas
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2030
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Hnos. Pérez Pascuas, Pedrosa de Duero, Spanien
  • Artikelnr. 38418
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Pérez Pascuas

Pérez Pascuas

Obwohl die Bodega erst 1980 von den drei Peréz Pascuas Brüdern gegründet wurde, kann sie schon als Veteran in der Ribera del Duero bezeichnet werden. Die Bodega verfügt über 120 ha ausgezeichnete Rebflächen inklusive eines Weingartens mit fast 90 Jahre alten Reben, die in besonders guten Jahren die Grundlage des Gran Reservas bilden. Diese hervorragenden Rebflächen befinden sich größtenteils schon lange im Familienbesitz der Familie und sind der wahre Schatz der Bodega. Der Stil der Weine ist elegant, facettenreich und fein, mit relativ viel Säure, aber einem enormen Alterungspotential. Die Gran Seleccion Perez Pascuas ist vermutlich einer der langlebigsten Weine Spaniens.

Das Anbaugebiet: Ribera del Duero DOP

Ribera del Duero DOP

Die D.O. Ribera del Duero erstreckt sich durch die Provinzen Burgos im Süden, Valladolid im Osten, Soria im Westen und Segovia im Nordwesten. Neben der D.O.Ca. Rioja und Priorat gehört die D.O. Ribera del Duero zu den renommiertesten Anbauregionen Spaniens, die hochkarätige Rotweine hervorbringt. Mit Vega Sicilia kommt eine der besten Kellereien der Welt aus der Region im Tal des Duero. Ein kontinentales Klima, das vom Atlantik beeinflusst wird und große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht führen zu einer langsamen Reife der Trauben, dadurch entwickelt sich ein optimaler Säuregehalt und es können sehr hochwertige Weine entstehen. Die Hauptrebsorte Tempranillo, hier unter dem Synonym Tinto Fino zu finden, ist perfekt an das extrem kontinentale Klima angepasst.