+++ Die neuen Probierpakete sind da! Entdecken Sie die Highlights aus unserem Winterkatalog! +++

Passa Porte Tinto 2014

Vitalität und Lebensfreude!
(6) von % weiterempfohlen
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Passa Porte Tinto 2014

Unter dem Einfluss des mediterranen Klimas zeigt die Rebsorte Bobal ihr herrlich saftiges und lebendiges Potential. Die zwei- bis drei-monatige Reife in großen Holzfudern aus französischer Eiche verleiht dem Wein eine charmante würzige Note.

Im tiefen Dunkelrot zeigt er sich verlockend im Glas. Delikate reife Beerenfrucht, Cassis, Walderdbeeren und Hollunder, wunderbar harmonisch kombiniert mit mediterranen Kräutern und einem zarten Unterton von Süßholz hinterlässt gleichermaßen am Gaumen einen kräftigen, ausgewogenen Eindruck, mit einer gewissen Feinheit und fabelhaftem Schmelz.

Der Wein vermittelt einfach pure Lebensfreude!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten Bobal
  • Anbaugebiet Valencia DOP
  • Bodega/Hersteller Risky Grapes
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restzuckergehalt 1,5 g/L
  • Gesamtsäure 4,5 g/L
  • ph-Wert 3,71
  • Verschluss Kork
  • Allergene Enthält Sulfite und kann Spuren von Lysozym und Albumin enthalten.
  • Abfüller R.E. 00530/V, 46300, Spanien
  • Artikelnr. 23682
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (6)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

6 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(2)

Wein oberhalb des Mainstreams (für Jahrgang 2014)

Der Normalpreis von 9,95€ entspricht meiner Meinung nach der gelieferten Qualität. Für 4,99€ bot dieser Wein allerdings ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Abendfüllende Veranstaltung (für Jahrgang 2014)

Mediterranes Multitalent mit Potenzial und Spaßfaktor

Für gut befunden! (für Jahrgang 2014)

Habe mir den Wein gekauft, weil ich das Etikett so schön fand. Doch nicht nur meine Augen, sondern besonders mein Gaumen war überzeugt. Werde direkt eine Kiste nachbestellen! Schöne Grüße Anke

Schönes Etikett (für Jahrgang 2014)

Bin jemand der nach Optik der Etiketten kauft. Fand das Etikett vom Vorgänger 2013 schon schön und habe daraufhin bestellt. Der Wein war sehr lecker und ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Jetzt habe ich ihn wiedergefunden,muß aber sagen der 13er hat mir besser geschmeckt. Aber auch dieser ist nicht schlecht. Einfach für jede Gelegenheit ;)

Ein Reinfall (für Jahrgang 2014)

Dieser Wein ist erst der zweite Wein von Viños, der für mich ein Reinfall war. Schmeckt fast als wäre er gekippt, etwas moussierend und nicht lecker.

entäuschend. (für Jahrgang 2014)

für mich ist der Passa nichts. Frucht und Säure ( leider eher bitter) harmonieren für mich bei diesem Wein nicht. Das Mundgefühl war eher unangenehm. Wurde im laufe des Abends etwas besser aber insgesamt nicht mein Ding.

Geschmack

  • Passt zu Tapas & Antipasti
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere, Himbeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Pflanzlich Artischocke
  • Geröstet Schokolade

Die Bodega: Risky Grapes

Risky Grapes

Risky Grapes ist eines der innovativsten Weinprojekte Südspaniens. Denn hier - im Hinterland von Valencia - hat man sich mit aller Leidenschaft der Bobal-Traube verschrieben, die in den letzten Jahren eine regelrechte Renaissance erlebt hat. Galt die Traube lange Zeit als schwierig und kapriziös im Anbau, beweisen Risky Grapes mit ihren erstklassig vinifizierten Weinen, welche Qualitäten sich mit dieser autochthonen Sorte erzeugen lassen. Denn dank einer konsequenten Ertragsreduzierung und der Kraft der südspanischen Sonne ist das Lesegut von allererster Güte und erbringt herrlich mediterrane Weine. Eine echte Entdeckung, die es im Auge zu behalten gilt!

Das Anbaugebiet: Valencia DOP

Valencia DOP

Die D.O.P. Valencia liegt im Hinterland der berühmten Stadt am Mittelmeer und umfasst insgesamt 66 Gemeinden, die sich auf 4 Subzonen verteilen: Alto Turia, Moscatel de Valencia, Valentino und Clariano. Es dominieren kalkhaltige, dunkle Böden mit guter Drainage und es herrscht ein klassisch mediterranes Klima das von starken Unwettern und Regenfällen im Sommer und Herbst durchsetzt ist. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Macabeo, Malvasía, Merseguera, Moscatel, Pedro Ximénez, Plantafina, Plantanova, Tortosí, Verdil, Chardonnay, Sémillon, Sauvignon Blanc und Moscatel de Hungría. Die wichtigsten Roten sind Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Tintorea, Forcayat, Bobal, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Syrah.