+++ Die neuen Probierpakete sind da! Entdecken Sie die Highlights aus unserem Winterkatalog! +++

Opta 2016

Ausdrucksvoll und würzig
(0)
Sofort lieferbar
13,95 € pro Flasche  18,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Opta 2016

Schon die Cuvée deutet einen vollmundigen und würzigen Rotwein an. Und mit der sorgfältigen Lese und Verarbeitung der Trauben wird man keinesfalls enttäuscht. In kleinen Behältnissen gelangen die Trauben in die Kellerei und werden bei kühlen, aromaschonenden Temperaturen verarbeitet. Die Rebsorten werden jeweils getrennt voneinander verarbeitet und reifen in Holzfässern unterschiedlicher Größe aus französischer und amerikanischer Eiche. Der Wein wird ungefiltert abgefüllt. Im Glas zeigt er sich in einem sehr intensiven Kirschrot. Auch im Bouquet zeigt er Kirsche, Weißdorn und Himbeere mit vielfältigen würzigen Aspekten von Nelke, Muskatnuss, Rosmarin und weißem Pfeffer. Am Gaumen mit erstaunlicher Frische und gutem Volumen, geschliffenen Tanninen und sehr präziser Balance zwischen Frucht- und Holznoten.

Lässt sich prima zu Tapas oder warmen Salatvariationen kombinieren.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Garnacha
    Syrah/Shiraz
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Vino de Pago de Calzadilla
  • Bodega/Hersteller Uribes Madero
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Uribes Madero S.L. - R.E. 348-CU - Huete, Spanien
  • Artikelnr. 28876
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau Information 12
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Tapas & Antipasti
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Himbeere
  • Würzig Gewürznelke, Muskatnuss, Rosmarin

Die Bodega: Uribes Madero

Uribes Madero

Die Bodega Uribes Madero liegt in unmittelbarer Nähe von Huete in der Provinz der gleichnamigen Stadt Cuenca in Kastilien. Schon die Lage der Rebgärten, die - 900m über dem Meeresspiegel auf dem Pago de Calzadilla liegen - ist außergewöhnlich. Das heutige Weingut hat sich durch und durch dem Qualitäts-Weinbau verschrieben. Und dafür finden sich besten natürlich Voraussetzungen: Die Höhe des Weinguts sorgt für heiße Tage und kalte Nächte, was den Reifeprozess der Trauben gut tut. Die mit Sand bedeckten Muschel-Kalkböden gehören zu den besten Unterlagen für den Weinbau. Der nahe Fluss Río Mayor sorgt für ein Mikroklima, das einerseits Frost verhindert, anderseits für genug Feuchtigkeit sorgt. Sorgfältige Arbeit im Weinberg, Handlese, limitierte Hektar-Erträge sind ebenso selbstverständlich, wie schonender Ausbau im Keller, Reife in Barriques und die Begrenzung der Flaschenanzahl.

Das Anbaugebiet: Vino de Pago de Calzadilla

Vino de Pago de Calzadilla

Pagos de de Calzadilla befindet sich in der Provinz Cuenca mit Blick auf das Flusstal des Río Mayor auf einer Höhe von 845 bis 1005 Metern. Die familiengeführte Kellerei hat 1980 mit einer kleinen Anlage begonnen und verfügt heute über eine Fläche von 26 ha, auf der vornehmlich Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon und ein kleiner Teil Syrah angepflanzt ist. Die Rebstöcke wachsen auf mehr oder weniger schmal terrassierten, steilen Hanglagen mit über 40% Steigung. Die Lese erfolgt per Hand und auch die Weiterverarbeitung extrem behutsam und schonend. Bei Umfüllprozessen wird ausschließlich die Gavitationskraft genutzt und auf Pumpen ganz verzichtet.