Olivenöl »Ferran Adrià« mit Zitronenschale - 0,2 L

Die reinste Sommerfrische!
(1) von % weiterempfohlen
6,95 € pro Flasche  3,48 €/100ml
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Olivenöl »Ferran Adrià« mit Zitronenschale - 0,2 L

Nur der Duft von diesem Öl erzeugt bereits einen wässrigen Mund. Das Öl versprüht den Duft von frischen Zitronen. Die Säure ist förmlich zu riechen. Das Aroma der Zitrone ist so deutlich ausgearbeitet, dass man glaubt direkt an geriebener Zitronenschale zu riechen. Dieses Öl bringt den puren Geschmack der Zitronenschale in Ihre Gerichte. Besonders empfehlenswert ist die Verwendung in Salaten und Soßen.

Die spanische Küche gilt heute weltweit als die innovativste und spektakulärste. Diesen Ruf verdankt sie vor allem einem Mann: Ferran Adrià, Chef des Restaurants El Bulli bei Rosas an der Costa Brava. Er hat die Revolution in der spanischen Küche eingeleitet und nun seine eigenen Olivenölkreationen auf den Markt gebracht.

Säuregehalt: (%)=1,5°

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Öl
  • Inhalt 0,2 L
  • Bodega/Hersteller Borges
  • Land Spanien
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene k.A.
  • Abfüller Aceites Borges Pont S.A.U., Tárrega, Spanien
  • Artikelnr. 4862
  • Zutaten Olivenöl, Zitronenschale
  • LMIV-Bezeichnung Öl
  • Ø Nährwerte pro 100g
  • Brennwert 3355 kJ / 801 kcal
  • Fett 91 g
    davon gesättigte Fettsäuren: 15 g
  • Kohlenhydrate 0,5 g
    davon Zucker: 0,5 g
  • Eiweiß 0 g
  • Salz 0 g

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

1 Bewertung Jetzt bewerten

Köstliches Olivenöl - erfreut die Sinne

Dieses Öl duftet bereits wie ein Zitronenhain. Schmeckt wunderbar zu Meeresfrüchten und weißem Fisch. Tropfenweise auf frischem Baguet. Ich werde mich durch die noch 5 verschiedenen Sorten probieren.

Die Bodega: Borges

Borges

Die spanische Küche gehört heute weltweit zu den innovativsten und spektakulärsten. Diesen Ruf verdankt sie vor allem einem Mann: Ferran Adría. Von 1990 bis 2011 leitete er gemeinsam mit Juli Soler das legendäre Restaurant El Bulli bei Rosas an der Costa Dorada. Er hat die Revolution in der spanischen Küche eingeleitet und nun seine eigenen aromatisierten Olivenölkreationen auf den Markt gebracht.