+++ Entdecken Sie unsere neuen Sommerweine +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Nimar Tinto 2016

Beerig-fruchtig!
(6) von % weiterempfohlen
4,95 € pro Flasche  6,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Nimar Tinto 2016

Ein milder und fruchtbetonter Rotwein, aus Spaniens Edelrotweinrebe Nr. 1., der Tempranillo. Die Restsüße ist sehr schön eingebunden und vermittelt einen beerigen Trinkgenuss. Mit einem Kirschrot in Glas und Noten von Waldbeeren und Süßkirschen macht er bereits Lust auf den ersten Schluck. Im Mund setzt sich das fruchtige Vergnügen fort: ausgewogen und sehr mild zeigt er sich als frisch-fruchtiger Rotwein mit viel Harmonie und sehr zurückhaltender Säure.

Passt gut zu kräftigem Käse.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung halbtrocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Nimar
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2018
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Restzuckergehalt 17,2 g/L
  • Gesamtsäure 5,28 g/L
  • ph-Wert 3,5
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 01381-A-ES - Casas de los Pinos, Spanien
  • Artikelnr. 23613
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (6)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

6 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(1)

Sehr gut und günstig! (für Jahrgang 2016)

Ein günstiger halbtrockener Rotwein mit tollem Geschmack. Ich habe nicht mehr Kopfschmerzen als bei anderen Tintos! Sehr fruchtbetont und lecker! Nur zu empfehlen!

Geschmack (für Jahrgang 2016)

Ich bin Überrascht von dem Geschmack des Weines

Lieblingswein! (für Jahrgang 2016)

Aktuell mein Lieblingswein. Ich bin zwar empfindlich was den Kopf anbelangt, aber Kopfschmerzen habe ich auch bei höherer Dosierung nicht bekommen!

Hervorragend (für Jahrgang 2016)

Ein wirklich gutes Tröpfchen zu unschlagbarem Preis. Wenn man davon Kopfweh bekommt, liegt's eher am Kopf.

Guter Geschmack.. schlechte Nebenwirkung (für Jahrgang 2016)

Geschmacklich sehr gut. Intensive Kopfschmerzen am nächsten Tag.. Schade

Süffig (für Jahrgang 2016)

Super Wein. Trinkt sich wirklich gut. Lecker, lecker!

Geschmack

  • Anlass Picknick & Garten
  • Passt zu Käse
  • Fruchtig rote Pflaume
  • Beerig Brombeere, Himbeere

Die Bodega: Nimar

Mit den Nimar-Weinen aus dem Herzen Spaniens wurde eine Linie fruchtig-milder Weine ins Leben gerufen, weil die Nachfrage für diesen Weingeschmack in den vergangenen Jahren immer größer wurde. Und das Prädikat „halbtrocken“, über einige Jahre geradezu verpönt, muss keinesfalls mit einem Qualitätsmanko gleichgesetzt werden. Zu gegrilltem Fisch, bestimmten asiatischen Gerichten, oder deftigen Suppen kann ein halbtrockener Weißwein eine Offenbarung sein. Rosé in gleicher Geschmacksrichtung passt beispielsweise sehr gut zu knackigen Salaten mit gegrillten Gambas und ein Halbtrockener Rotwein kombiniert mit frischem Ziegenkäse ist einfach köstlich!

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.