+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Nembus Tinto 2018

15 Flaschen
Der Frühling fängt mit dem Nembus Tinto an
(4) von % weiterempfohlen
44,90 € pro Paket  3,99 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Nembus Tinto 2018

Steigt bei Ihnen auch schon die Vorfreude auf den Frühling? Auf die Frische und Kraft, die für rundum gute Laune sorgt? Holen Sie sich doch einfach jetzt schon die schönste Jahreszeit ins Haus oder vielmehr: ins Glas – mit dem Nembus Tinto.

Er kommt aus dem Süden Spaniens und bringt von dort die pure Frucht von roter Pflaume, Brombeeren und reifen Kirschen mit. Ein Hauch mediterrane Würze fehlt dabei ebenfalls nicht.

Starten Sie mit guter Laune direkt in den Frühling.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Im Paket enthaltene Weine

Nembus Tinto 2018 Der Gute-Laune-Tinto

Der Nembus Tinto ist eine absolut gelungene Cuvée aus gleich fünf hochwertigen Rebsorten. Allesamt wachsen sie im Süden Spaniens auf kalkhaltigen Böden. Und sie finden
hier zu einem charmanten Tinto zusammen, der mit roter Pflaume, Brombeeren und reifen Kirschen im Duft schon vor dem ersten Schluck begeistert. Am Gaumen pure Frucht und saftig-runder Schmelz mit mediterraner Würze.
Unser Tipp: Viel Wein für kleines Geld für die großen Partys des Sommers.

Alle Infos auf einen Blick

15 x Nembus Tinto 2018
  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2018
  • Rebsorten 75% Monastrell
    15% Syrah/Shiraz
    5% Cabernet Sauvignon
    5% Garnacha Tintorera
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Nembus
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2021
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 3,4 g/L
  • Gesamtsäure 5,34 g/L
  • ph-Wert 3,64
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 6315-MU - 30510, Spanien
  • Artikelnr. 29412
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (4)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

4 Bewertungen Jetzt bewerten

Ist ok (für Jahrgang 2018)

Aber nicht mehr. Kann man trinken. Für den Preis bekommt man aber tatsächlich schon geschmackvollere Weine. Hat deutliche Säure. Ich habe mir den Wein runder, weicher und fruchtiger vorgestellt nachdem ich die Beschreibung gelesen hatte. Insofern eher ernüchternd. Aber trinkbar. Wiederkaufswert .. eher nicht vorhanden.

Eher dünn und nichtssagend (für Jahrgang 2018)

Kann man zum Essen trinken, aber viel erwarten sollte man nicht.

Nembus Tinto 2018 (für Jahrgang 2018)

Kann der Vorbewertung nur Recht geben. Aromen kommen auf der Zunge (aber rechtzeitig vorher öffnen!) Gut zum Zuge. Habe lange überlegt, man könnte dem Tinto auch durch aus sehr gut geben. Prima zu Pasta, aber auch "nur so"

tinto 2017 (für Jahrgang 2018)

ein super wein zu antipasti, hat mich begeistert. auch vom preis her interessant

Geschmack

  • Anlass für Einsteiger, Mädelstag, Party, Picknick & Garten
  • Barriqueausbau Information 10% reifte über 2 Monate in barriques aus französischer und amerikanischer Eiche
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche

Die Bodega: Nembus

Unter dem Anspruch, einen jungen und ausdrucksstarken Wein der Region zu einem ökonomisch bezahlbaren Preis (maximaler Verkaufspreis 5 Euro) zu produzieren, ist der Nembus entstanden. Der Wein unterliegt neben der strengen Kontrolle auch unserer ständigen persönlichen Qualitätskontrolle. So können wir sicherstellen, dass der Wein Jahr für Jahr eine gleichbleibend hohe Qualität aufweist. Dafür garantieren wir, Wein & Vinos, mit unserem Namen.

Das Anbaugebiet: Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.