+++ Die neuen Probierpakete sind da! Entdecken Sie die Highlights aus unserem Winterkatalog! +++

Miquel Gelabert »Petit Torrent« 2015

Elegant und komplex
(0)
Sofort lieferbar
14,95 € pro Flasche  19,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Miquel Gelabert »Petit Torrent« 2015

Miquel Gelabert gehört zu den namhaften Erzeugern Mallorcas. Mit dem Petit Torrent präsentiert er eine Rotwein-Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Callet, über 12 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche gereift.

Im Glas zeigt er ein brillantes Kirschrot mit ziegelfarbenen Reflexen und hält im Bouquet den Duft sortentypischer Früchte untermalt von feinen balsamischen Noten bereit. Am Gaumen hinterlässt er einen frischen und körperreichen Eindruck mit geschmeidigen Tanninen und einem Komplexen Finale.

Passt gut zu Schmorgerichten.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Callet
    Merlot
  • Anbaugebiet Pla i Llevant - Mallorca DOP
  • Bodega/Hersteller Miquel Gelabert
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Miquel Gelabert - R.E. 7486-PM - Manacor, Spanien
  • Artikelnr. 29775
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Alter der Barriques gebraucht
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig Knupperkirsche
  • Beerig Brombeere, schwarze Johannisbeere (Cassis)
  • Pflanzlich Eukalyptus
  • Würzig Vanille
  • Geröstet Kaffee

Die Bodega: Miquel Gelabert

Miquel Gelabert

Die Weinberge auf denen die Reben wachsen, befinden sich in und um die Region Manacor und gehören zu D.O. Pla i Llevant. Alle Trauben stammen aus eigenen Weinbergen. Der Anbau wird exklusiv und mit größter Umsicht kultiviert, um eine Qualitätsgarantie der Trauben sowie der Reife zu garantieren. In den Weinbergen werden nur ökologische Produkte verwendet. Das Alter der Reben bewegt sich zwischen ca. 5 bis 50 Jahren. Seit 1985 verwendet Miguel Gelabert Trauben sowohl aus heimischen Regionen, als auch anderen Regionen, teilweise auch als Versuchsanbau. Auf der internationalen Weinmesse 2001 in Madrid erhielt er die Goldmedaille für den besten Weißwein Spaniens, einen Chardonnay. Auch mit seinem "Gran Vinya son Caules", Jahrgang 1999 überzeugte er die gesamte Fachwelt. Er wurde als bester Rotwein Spaniens mit dem Grossen Preis der bedeutensten Fachmesse des Landes ausgezeichnet. Mallorca wurde damit gleich zweimal prämiert, denn nicht nur der Winzer ist ein Ur-Mallorquiner, sondern auch Callet, die nur auf der Insel vorkommende Rebsorte des Siegerweines.

Das Anbaugebiet: Pla i Llevant - Mallorca DOP

Pla i Llevant - Mallorca DOP

Die D.O. Plà I Llevant umfasst die im Landesinneren und Osten der Insel Mallorca gelegenen Landstriche. Die Böden sind Lehmböden, die Kalk enthalten, das von kalkhaltigem Gestein stammt. Der rötliche Schimmer des Bodens, der in dieser D.O. oftmals kennzeichnend ist, begründet sich im hohen Anteil von Eisenoxid. Die weißen Böden die vorkommen, sind von Kalk, Ton und Magnesiumkarbonaten geprägt. Das Klima ist mediterran. Die Winter sind bisweilen kühl, aber recht kurz. Die Sommer können große Wärme bringen und wenig Regen. Die Rebgärten, die in Meeresnähe liegen, profitieren von den kühlen Winden. Die weißen Rebsorten sind Prensal Blanc, Moscatel, Chardonnay, Macabeo und Parellada. Die roten sind Manto Negro, Callet, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Tempranillo, Fogoneu und Monastell.