MESA/30 - 1,5 L. Magnum 10th Aniversario

Sagenhafter Genuss
(2) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
30,00 € pro Flasche  20,00 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

MESA/30 - 1,5 L. Magnum 10th Aniversario

So wie, der Sage nach, die Ritter der Tafelrunde von König Artus nach dem heiligen Gral suchten sind unsere Weinentdecker auf der Suche nach den besten MESA-Weinen. Und sie sind fündig geworden: Für den MESA/30 steht eine Cuvée aus Garnacha, Cariñena von alten Reben und Cabernet Sauvignon. Der Wein reifte über 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche und ist wunderbar ausgewogen.

Im Glas zeigt er sich in einem kräftigen Kirschrot. Das Bouquet hält Aromen dunkler Beeren und Früchte bereit. Nuancen von Zedernholz und würzigen Aspekten von Bergkräutern lassen ihn komplex und vielschichtig erscheinen. Am Gaumen sehr ausgewogen und rund mit feingeschliffenen Tanninen.

Passt gut zu einem zarten Rinderfilet.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 1,5 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Rebsorten 40% Cariñena
    40% Garnacha
    20% Cabernet Sauvignon
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Wein & Vinos - Das Mesa-Projekt
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2030
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • ph-Wert 3,48
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk, Ton, Schiefer
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 2161-T - 43776 Tarragona, Spanien
  • Artikelnr. 30603
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten

Preis-/ Leistung............ Top

Habe dem Mesa 30 fünf Stunden Zeit gegeben zum atmen. Der Geruch des Weines kommt sehr gut rüber: Er riecht nach Frucht. Kann ihn aber nicht näher definieren. Die Farbe im Glas: Perfekt.... so muss ein Tinto aussehen. Trotz seiner 15 % Alkohol schmeckt er nicht "alkohollastig". Der Geschmack ist recht würzig, aus meiner Sicht: leicht pfefferig..... aber genau das mag ich an einem Tinto... ;-)
Meine Speiseempfehlung: Käse, Wild

Vollmundig, abgerundet, wenig Tanin

Die Beschreibung von vinos trifft es ganz gut. Der Wein hat feingeschliffene Nuancen von Taninen. Das kommt bei meiner Frau gut an. Für mich ein sehr gut abgeschmecktes Cuvee. Hier muß er aber mit vielen anderen konkurrieren und mit dem Preis von 15 € pro 0,75 hat er nur 4 statt 5 Sterne verdient Meine Geschmacksfavoriten korrelieren oft mit den Punktes des Hr. Parker, hiernach würde ich ihn auf 88 einstufen. Ein guter Kauf aber eben kein Schnäppchen so wie bei anderen und vor Allem früheren Mesaweinen meines Lieblingslieferanten Vinos.
Meine Speiseempfehlung: Rind, Nachtisch

Geschmack

  • Anlass Geburtstag, feines Dinner
  • Barriqueausbau 12 Monate
  • Barrique Material französische Eiche
  • Fruchtig Schwarzkirsche
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Holunderbeere
  • Würzig mediterrane Kräuter
  • Geröstet Zedernholz

Die Bodega: Wein & Vinos - Das Mesa-Projekt

Wein & Vinos - Das Mesa-Projekt

Am Anfang stand die Idee, unsere spanischen Freunde während der Wirtschaftskrise zu unterstützen. Denn wegen der fehlenden Nachfrage blieben damals viele Winzer auf ihren Weinen sitzen. Viele gerade der Weingüter, die sich auf hochwertige Vinifizierung konzentrieren, hatten mehr Wein im Keller, als nachgefragt wurde. Viele Winzer entschieden sich gar dazu, ihre Perlen als Fassware zum Verschneiden zu verkaufen, um den wirtschaftlichen Schaden einzudämmen. »Das kann doch nicht wahr sein!«, dachten wir uns und entwickleten gemeinsam mit unseren spanischen Freunden das Mesa-Projekt: Wir deklarierten die Weine als einfache »Vino de Mesa« (Tafelweine) und konnten sie Ihnen so zu einem Superpreis anbieten. Ein Gewinn für alle: Die Winzer waren nicht mehr gezwungen, ihre köstlichen Weine als preisgünstige Fassware zu verkaufen und Sie bekamen Top-Weine zum Sparkurs!

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.