+++ Entdecken Sie unsere neuen Sommerweine +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Marqués de Alvarez Reserva 2012

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!
(0)
9,50 € pro Flasche  12,67 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Marqués de Alvarez Reserva 2012

Eine Cuvée aus Garnacha und Tempranillo, in der gekonnt fruchtige Leidenschaft mit Struktur und Eleganz verbunden sind. Zudem reifte der Wein über 18 Monate in Eichenbarriques, wodurch ihm eine schöne Würze verliehen wurde.

Im Ergebnis zeigt er sich in vollem Kirschrot im Glas und duftet nach reifen Beeren und Pfaumenkompott, untermalt von Zimt, Nelke und dezenten Tabaktönen. Am Gaumen schmeichelnd und harmonisch mit lebendiger Säure und feiner Eleganz.

Ein Reserva, der in dieser Qualität, zu dem Preis seines Gleichen sucht!

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Reserva
  • Jahrgang 2012
  • Rebsorten 85% Garnacha
    Syrah/Shiraz
    Tempranillo
  • Anbaugebiet Calatayud DOP
  • Bodega/Hersteller Marques de Sandoval
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Ntra. Sra. De los Mártires, S.C. - R.E.50/42811-ES - Atea, Spanien
  • Artikelnr. 20652
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 12
  • Barrique Material amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Fruchtig blaue Pflaume, Schwarzkirsche
  • Würzig mediterrane Kräuter
  • Rauchig Tabak

Die Bodega: Marques de Sandoval

Die Rebstöcke stehen in der Region Calatayud. Die Anbauregion befindet sich südlich der Rioja und gilt als Geheimtipp. Die kalkhaltigen, steinigen Böden sorgen für Weine mit viel Finesse und Ausdruckskraft. Das Klima ist kontinental geprägt aber etwas kühler als die Regionen Cariñena und Campo de Borja. Die die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht können die Trauben optimal ausreifen.

Das Anbaugebiet: Calatayud DOP

Die D.O.P. Calatayud befindet sich im äußersten Westen der Provinz Zaragoza. Sie gilt als eine der ältesten Weinbauzonen der iberischen Halbinsel. Vermutlich wurden hier schon vor 2000 Jahren Wein angebaut. Es ist eine sehr hügelige Landschaft, bis zu einer Höhe von 880 m. Die Böden sind geprägt durch einen hohen Kalkgehalt und zeigen gelegentlich auch eine rötliche Farbe. Typisch für diese Region ist eine Geröllschicht, die die Weinberge überzieht. Klimatisch gibt es wenig Niederschlag und es herrschen sehr große Schwankungen zwischen Tag- und Nacht-Temperatur, insbesondere in der Reifeperiode der Trauben. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Macabeo und Malvasía. Die roten sind Garnacha Tinta, Tempranillo, Mazuelo.