Málaga Virgen Añejo »Trajinero« Dry

Trockener ausgebaut aus der P.X.-Traube
(0)
Sofort lieferbar
10,95 € pro Flasche  14,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Málaga Virgen Añejo »Trajinero« Dry

Der Sherry hat das Bild vom Pedro Ximénez in Deutschland geprägt: Supersüß, dickflüssig und eher für Spezialisten geeignet. Dass Pedro Ximénez jedoch eine ganz normale weiße Rebsorte ist, geriet dabei fast in Vergessenheit.

In der D.O.P. Málaga - Sierras de Málaga ist sie auch für trockene Weine verantwortlich, wie diesen gänzlich unbekannten Málaga Virgen Añejo »Trajinero« Dry. Und der ist eine wunderbare Überraschung für Fans des Oloroso-Stils, wenngleich sein dunkles Amber, die intensiv nussige Nase mit leichten Anklängen an Korinthen und getrockneten Datteln und der feine, schwarzfruchtige Geschmack, ihn doch erkennbar anders wirken lassen, als seine Kollegen aus Jerez.

Bei dem fast schon lächerlich günstig anmutenden Preis, ein überschaubares Risiko für Neugierige und Probiertrinker.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Sherry
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Rebsorten Pedro Ximénez
  • Anbaugebiet Málaga - Sierras de Málaga DOP
  • Bodega/Hersteller Málaga Virgen
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Alkoholgehalt 20 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Málaga Virgen, Fuente de Piedra, Spanien
  • Artikelnr. 8073
  • LMIV-Bezeichnung Sherry

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Die Bodega: Málaga Virgen

1885 gründeten die Brüder Salvador und Francisco López López das Unternehmen. Neben der Erzeugung und Ausfuhr von Malagaweinen starteten sie schon früh mit der Herstellung von Brandy und Likören. Die besonders starken Persönlichkeiten der beiden Brüder gaben ihnen den Spitznamen >>Die Löwen<<. In Reminiszenz an diese Gründerväter gibt es heute den Moscatel >>Tres Leones<< (Drei Löwen) und die Spitzenweine unter dem Label >>López Hermanos<< (Gebrüder López).

Das Anbaugebiet: Málaga - Sierras de Málaga DOP

Das Klima hängt sehr von der Höhe und Lage der Rebfläche ab. Deutlich atlantischer Einfluss mit feuchten Passatwinden aus Nordwest. Insgesamt ist das Klima sehr mild. Die besten Weine, die die Insel hervorbringt, sind die süßen Malvasía, die ein erstaunliches Niveau erreichen können. Die trocknen Weißweine sind rustikal, die Rotweine frisch und leicht. Eine Spezialität ist der »Vino de Tea«, ein Wein, der in kanarischer Eiche reift und deren harzige Töne annimmt.