Lumia Rosado 2023

Fruchtige Verführung in Rosé
(126) Jetzt bewerten
Auf Lager
9, 95
pro Flasche 0,75 L (13,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Für diesen Rosado liefert die unterschätzte oder wenig bekannte Rebsorte Prieto Picudo eine wunderbare Grundlage. Im Glas schimmert er in einem zarten Lachsrosa und im Bouquet entfaltet er bereits seine ganze Wucht: intensiv finden Cranberrys, Himbeeren, rote Pflaumen und reife Kirschen ihren Ausdruck, spielerisch untermalt von zartem Blütenduft. Am Gaumen bietet er den puren Fruchtgenuss mit angenehmer Frische.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (126)

Durchschnittliche Kundenbewertung

126 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(91)
4 Sterne
 
(27)
3 Sterne
 
(5)
2 Sterne
 
(2)
1 Sterne
 
(1)
(für Jahrgang 2023)

Unser absoluter Sommerlieblingswein

Der äußerst trinkanimierende Lumia hat uns durch die EURO begleitet, und auch hier brillierte Spanien und ging als Sieger hervor.
(für Jahrgang 2023)

Top Sommerwein

(für Jahrgang 2023)

Mein Lieblingsfeind für den Sommer
(für Jahrgang 2023)

Fruchtiger Rose

Toller vollmundiger Rose,fruchtig frisch nicht zusüß trocken einfach sehr ausgewogen Toll!!
(für Jahrgang 2023)

Ein Rose der Gegner zu Freunden macht

Ein fruchtiger und vor allem charaktervoller Rose, der überzeugte "Rosegegner" von sich überzeugt. Ein überaus gutes Preis/Leistungs-Verhältnis.
(für Jahrgang 2023)

Perfekt

2023 besser als der vorangegangene Jahrgang, im Paketpreis unschlagbar!
(für Jahrgang 2023)

Sehr lecker

Sehr guter Rose, sehr empfehlenswert
(für Jahrgang 2023)

Super lecker

Kaufe ihn immer wieder
(für Jahrgang 2023)

Sehr guter Rose

Fruchtiger feiner Geschmack, sehr zu empfehlen.
(für Jahrgang 2023)

Leicht und spritzig

(für Jahrgang 2023)

Leicht und spritzig

Lecker, leicht und spritzig. Absolut zu empfehlen.
(für Jahrgang 2022)

Super Sommerwein

(für Jahrgang 2023)

Wunderbar ausgewogen

Habe mich nach den guten Bewertungen an den Rosé getraut und bereue nichts. Der Tropfen ist wunderbar ausgewogen und schmeckt mir sehr gut. Nicht zu süß, nicht zu farblos, nicht zu viel. Sehr angenehm und passt hervorragend in den Sommer.
Alle Bewertungen lesen

Auszeichnungen (2)

Geschmack

 
  • Anlass Frühlingsweine, für Einsteiger, Geschenkweine, schöne Etiketten, Sonnenschein
  • Passt zu Salatvariationen

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Roséwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2023
  • Rebsorten 85% Prieto Picudo
    15% Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla y León IGP
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 6,6 g/L
  • Gesamtsäure 5 g/L
  • ph-Wert 3,53
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 4062-SG 01 - Segovia, Spanien
  • Artikelnr. 37762
  • LMIV-Bezeichnung Roséwein
Die Marke: Lumia

Lumia

Die Philosophie des Weinguts setzt auf einen authentischen Charakter der Weine, verbunden mit viel Respekt für das Terroir, um mit autochthonen Rebsorten die Eigenschaften des Bodens und Klimas in dem Wein zum Ausdruck zu bringen. Mit der Rebsorte Prieto Picudo werden in der Region um Valdevimbre südlich von León erstaunliche Ergebnisse erzielt. In einer Höhe von etwa 800 Metern sorgen warme Temperaturen am Tag und kühlere Temperaturen in der Nacht für eine gute Frucht-Säure-Balance in den Weinen. Lehmige Böden mit einem recht hohen Anteil an Kalkstein verleihen ihnen Eleganz und feine mineralische Noten.

Das Anbaugebiet: Castilla y León IGP

Castilla y León IGP

Castilla y León umfasst insgesamt 317 Gemeinden, ist eines der vielfältigsten Weinanbaugebiete Spaniens und gilt mit rund 66.000 km² im Norden der Iberischen Halbinsel als Kernland Spaniens. Einst befand sich in diesem Landstrich die Grenzregion von der christlichen zur maurischen Welt, durch die vielen Festungen, die in diesem Teil errichtet wurden, wird er auch „Land der Burgen“ bezeichnet. Ein kontinentales Klima mit geringen Niederschlägen und eine große Bodenvielfalt sind die herausragenden Eigenschaften von Castilla y León. Neben hervorragenden Rotweinen, die denen der renommierten D.O. Ribera del Duero durchaus die Stirn bieten können, werden auch aromatische und zum Teil hochfeine und elegante Weißweine gekeltert.