+++ Exklusiv für Sie bis 24 Uhr verlängert: Ein Sommerscheckheft-Angebot kaufen und einen Wein GRATIS dazu erhalten. +++

Les Alcusses 2013

Rotweincuvée mit viel Temperament!
Als Erstes bewerten
9, 95
pro Flasche 0,75 L (13,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Mit dem Les Alcusses hat der Celler del Roure einen der eigenständigsten Weine des spanischen Südens geschaffen. Benannt ist er nach einer Siedlung der Iberer, einer vorchristlichen Kultur auf der Iberischen Halbinsel. Das Etikett zieren Schriftzeichen aus dieser Zeit, die bis heute nicht vollständig entschlüsselt sind. Das Team um Weinmacher Pablo Calatayud möchte damit der Verbundenheit zur Region Ausdruck verleihen.

Freuen Sie sich im Glas auf ein mediterranes Kunstwerk mit tiefem, dunklem Kirschrot und einem Bouquet zum Zungeschnalzen mit Maulbeere, schwarzen Kirschen und reifen Pflaumen. Am Gaumen vermählt sich feinste Frucht mit herrlich würzigen Nuancen (Lavendel, Thymian), die bestens balancierten Tannine gehen eine passende Partnerschaft mit dem cremigem Schmelz ein und das Finale offenbart die bemerkenswert feinfühlige Ader des Les Alcusses.

Eine charaktervolle Cuvée, die selbstbewusst von ihrer wunderschönen Herkunft im Südosten Spaniens erzählt!

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Auszeichnungen (1)

Geschmack

 
  • Anlass Geschenkweine
  • Barriqueausbau Information 6
  • Passt zu Rind

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2013
  • Rebsorten Cabernet Sauvignon
    Garnacha Tintorera
    Monastrell
    Petit Verdot
  • Anbaugebiet Valencia DOP
  • Bodega/Hersteller Celler del Roure
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2020
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Celler del Roure, Moixent, Spanien
  • Artikelnr. 22084
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Celler del Roure

Celler del Roure

Celler del Roure ist ein familiäres Weingut, das von Pablo Calatayud, Agrar-Ökomom und Winzer aus Leidenschaft, mit einem großen Ziel 1995 gegründet wurde: Die vom Aussterben bedrohte, lokale Rebsorte Mandó zu retten und großartige Weine daraus zu keltern. Angefangen hat man mit nur 20ha Rebfläche in der Gemeinde Moixent, später kamen weitere 40ha und ein altes Anwesen im Tal von Les Alcusses im Norden der Serra Grossa dazu. Darunter befindet sich auch eine antike iberische Siedlung aus dem 4. Jahrhundert v. Chr. Alles andere als antik ist allerdings das komplett renovierte Weingut selbst. Ganz Kind seiner Zeit und durch und durch Agar-ökonom, scheute Pablo Calatayud keine Investitionen und hat mit gekühlten Edelstahltanks, pneumatischen Pressen, neuen Barriques und modernen Abfüllanlagen einen Musterbetrieb für die D.O. Valencia geschaffen.

Das Anbaugebiet: Valencia DOP

Valencia DOP

Die D.O.P. Valencia liegt im Hinterland der berühmten Stadt am Mittelmeer und umfasst insgesamt 66 Gemeinden, die sich auf 4 Subzonen verteilen: Alto Turia, Moscatel de Valencia, Valentino und Clariano. Es dominieren kalkhaltige, dunkle Böden mit guter Drainage und es herrscht ein klassisch mediterranes Klima das von starken Unwettern und Regenfällen im Sommer und Herbst durchsetzt ist. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Macabeo, Malvasía, Merseguera, Moscatel, Pedro Ximénez, Plantafina, Plantanova, Tortosí, Verdil, Chardonnay, Sémillon, Sauvignon Blanc und Moscatel de Hungría. Die wichtigsten Roten sind Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Tintorea, Forcayat, Bobal, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Syrah.