La Traca Rosé 2015

Wunderschöner Rosé!
(0)
6,95 € pro Flasche  9,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

La Traca Rosé 2015

La Traca ist ein mediterraner Rosado aus der D.O.P. Valencia. Vinifiziert von autochthonen Bobal-Reben, die in Buschpflanzung auf kargen Sandböden gedeihen. Die Trauben werden bereits auf dem Feld handverlesen. Und diese Sorgfalt schmeckt man.

In einem leuchtenden, hellen Erdbeerrot strahlt er im Glas und verströmt feine Duftnoten roter Früchte mit viel Finesse und eleganter Säure. Der perfekte Begleiter für gesellige Stunden auf Terrasse und Balkon.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Roséwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten 100% Bobal
  • Anbaugebiet Valencia DOP
  • Bodega/Hersteller Risky Grapes
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2017
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthaält Sulfite
  • Abfüller Risky Grapes, Valencia, Spanien
  • Artikelnr. 20456
  • LMIV-Bezeichnung Roséwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Fruchtig Amarenakirsche
  • Beerig Erdbeere, Hagebutte, Himbeere
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: Risky Grapes

Risky Grapes

Risky Grapes ist eines der innovativsten Weinprojekte Südspaniens. Denn hier - im Hinterland von Valencia - hat man sich mit aller Leidenschaft der Bobal-Traube verschrieben, die in den letzten Jahren eine regelrechte Renaissance erlebt hat. Galt die Traube lange Zeit als schwierig und kapriziös im Anbau, beweisen Risky Grapes mit ihren erstklassig vinifizierten Weinen, welche Qualitäten sich mit dieser autochthonen Sorte erzeugen lassen. Denn dank einer konsequenten Ertragsreduzierung und der Kraft der südspanischen Sonne ist das Lesegut von allererster Güte und erbringt herrlich mediterrane Weine. Eine echte Entdeckung, die es im Auge zu behalten gilt!

Das Anbaugebiet: Valencia DOP

Valencia DOP

Die D.O.P. Valencia liegt im Hinterland der berühmten Stadt am Mittelmeer und umfasst insgesamt 66 Gemeinden, die sich auf 4 Subzonen verteilen: Alto Turia, Moscatel de Valencia, Valentino und Clariano. Es dominieren kalkhaltige, dunkle Böden mit guter Drainage und es herrscht ein klassisch mediterranes Klima das von starken Unwettern und Regenfällen im Sommer und Herbst durchsetzt ist. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Macabeo, Malvasía, Merseguera, Moscatel, Pedro Ximénez, Plantafina, Plantanova, Tortosí, Verdil, Chardonnay, Sémillon, Sauvignon Blanc und Moscatel de Hungría. Die wichtigsten Roten sind Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Tintorea, Forcayat, Bobal, Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Syrah.