Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Jimenez-Landi »Bajondillo« 2017

(0)
Sofort lieferbar
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Jimenez-Landi »Bajondillo« 2017

Die Bodegas Jiménez Landi befinden sich in der D.O. Méntrida in Zentralspanien, nördlich von Toledo. Das Klima ist kontinental, aber mediterran beeinflusst. Auf einer Höhe von 500-650 Metern werden die Parzellen des tonhaltigen Sandbodens manuell geerntet. Der Wein reifte über 6 Monate in Zementbehältern.

 

Der Bajondillo wird aus Syrah und Garnacha von Rebstöcken zwischen 12 und 40 Jahren gekeltert  - mit schönen Fruchtnoten bittet er einen unkomplizierten Trinkgenuss.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2017
  • Rebsorten Garnacha
    Syrah/Shiraz
  • Anbaugebiet Méntrida DOP
  • Bodega/Hersteller Jiménez-Landi
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2023
  • Alkoholgehalt 14 % Vol.
  • Verschluss Kork
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Jiménez Landi, Méntrida, Spanien
  • Artikelnr. 29944
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Das Anbaugebiet: Méntrida DOP

Méntrida DOP

Die D.O. Méntrida befindet sich im Norden der Provinz Toledo und grenzt an Àvila und Madrid (im Norden), an den Tajo (im Süden) und der Sierra de San Vicente (im Westen). Diese D.O. befindet sich allgemein im Umbau. Könnte eine Region mit großer Zukunft werden. Es überwiegen sandige und tonhaltige Böden. Die Rebflächen liegen zwischen 400 und 600 Metern Höhe. Es herrscht typisches kontinentales Klima mit langen und kalten Wintern und trockenen, sehr heißen Sommern. Bei den weißen Rebsorten sind Chardonnay, Macabeo, Albillo, Sauvignon Blanc und Verdejo zu finden, bei den roten Rebsorten sind es Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah, Tempranillo und Petit Verdot.