Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

Jardín De Lucía 2016

Fein-eleganter Albariño!
(0)
14,95 € pro Flasche  19,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Jardín De Lucía 2016

Das Weingut ist in der Gegend von Val do Salnés in der D.O. Rias Baixas ansässig, wo sich das atlantische Klima und die kargen Böden besonders vorteilhaft für das Gedeihen der Albariño-Reben auswirken.

Im Glas zeigt er ein strahlendes Hellgelb und im Bouquet frische Noten von Zitrusfrüchten, Marille und weißen Blüten. Am Gaumen überzeugt er mit schöner Struktur und vollem Körper, die elegante Säure sorgt für Frische und einem langen Abgang mit mineralischen Tönen.

Passt ideal zu Fischgerichten, gegrillten Gambas oder Meeresfrüchten.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 100% Albariño
  • Anbaugebiet Rías Baixas DOP
  • Bodega/Hersteller Uvas Felices
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Uvas Felices S.L. - Padrenda, Spanien
  • Artikelnr. 23382
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte
  • Fruchtig Aprikose
  • Blumig Wiesenblumen
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: Uvas Felices

Uvas Felices

Uvas Felices - die glücklichen Trauben - ist eines der spannendsten Projekte, das sich derzeit in Spaniens Weinbergen entdecken lässt. Initiiert von einem Weinliebhaber aus Barcelona, tummeln sich unter diesem Namen renommierte und engagierte Weinmacher, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Authentische und charaktervolle Weine zu erzeugen, die sich wohltuend vom Mainstream unterscheiden. Immer auf der Suche nach altem Rebbestand in besten Mikrolagen, haben Las Uvas Felices in jüngster Zeit mit ihren originellen Weinen viel von sich Reden gemacht. Die glücklichen Trauben gilt es im Auge zu behalten!

Das Anbaugebiet: Rías Baixas DOP

Rías Baixas DOP

Die D.O. Rías Baixas befindet sich Südosten der Provinz Pontevedra und umfasst insgesamt fünf verschiedene Regionen: Ribeira do Ulla, Soutomairo, Condado De Tea, O Rosal und Vla do Salnés. Rías Baixas gilt als Wiege des modernen spanischen Weißweines. Die Böden sind leicht sauer, haben wenig Tiefe und sind sandig. Man stößt auch auf Granit und Quartärablagerungen. Der Atlantik mit milden Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und viel Niederschlag kennzeichnet die Region klimatisch. Wichtigste weiße Rebsorten sind Albariño, Loureira Blanca, Godello, Treixadura und Caiño Blanco. Rote Rebsorten sind Caíño Tinto, Espadeiro, Laureira Tinta, Sousón, Mencía und Brancellao.