de de

Homenaje Blanco 2020

Mit schöner Frische
5,95 pro Flasche (0.75l), 7,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Homenaje Blanco 2020

Dieser fruchtig-feine Blanco aus dem Hause Marco Real aus der D.O. Navarra zeigt im Glas ein lichtes Zitronengelb mit grünen Reflexen. Die Nase mit fruchtigen Nuancen von Zitrusfrucht und tropischen Früchten. Vollmundig und fruchtig am Gaumen, mit einer angenehmen Weinsäure. Der Nachhall frisch und lebendig.

Macht Freude als Aperitif oder zu leichten Salatvariationen.

 

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2020
  • Rebsorten Chardonnay
  • Anbaugebiet Navarra DOP
  • Bodega/Hersteller Marco Real
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Marco Real - R.E. 3V41355-NA - Olite, Spanien
  • Artikelnr. 31832
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Party, Picknick & Garten
  • Passt zu Fisch, Salatvariationen
  • Fruchtig Limette
  • Blumig Rose

Die Bodega: Marco Real

Marco Real

Die von uns ausgesuchten Weine der Bodega Marco Real sind junge, fruchtige und spritzige Weine, die besonders in den wärmeren Monaten hervorragend schmecken. Alle Weine werden in einer sehr ansprechenden schlanken Flasche angeboten. Das Auge trinkt schließlich mit.

Das Anbaugebiet: Navarra DOP

Navarra DOP

Die D.O. Navarra liegt im Nordosten Spaniens direkt vor der Haustür Pamplonas und teilt sich in mehrere Unterregionen. Baja Montaña liegt im Nordwesten Navarras, die Tierra Estella im mittleren Westen entlang des berühmten Jakobswegs. Valdizarbe ist das Zentrum des Jakobswegs. Die Ribera Alta ist in der Nähe der Region Olite, Ribera Baja im Süden der Provinz. Und damit geht auch eine Klimavielfalt einher. Auch bei den Böden sind Kies, Kalk, Schwemmland und lehmhaltige Böden vorhanden. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Weine aufgrund der kühleren Temperaturen in der Navarra etwas leichter ausfallen. Aufgrund der großen Nähe zu Frankreich finden sich in den Weinbergen viele französische Rebsorten, jedoch dominieren Tempranillo und Garnacha.