+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Gran Cardiel Verdejo 2019

Knackig-frisch und aromatisch
(2) von % weiterempfohlen
Sofort lieferbar
6,95 € pro Flasche  9,27 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Gran Cardiel Verdejo 2019

Seit Jahren steht er auf der Liste der beliebtesten Weißweine dieser so hochwertigen Rebsorte ganz weit oben.

Wunderbar reines, funkelndes Strohgelb mit lichtgrünen Reflexen. Das Bouquet wie eine Schale reifer exotischer Früchte mit Honigmelone, Ananas, Passionsfrucht und Pomelo. Auf der Zunge setzt sich die intensive Frucht fort, hier kommen appetitliche Aromen reifer Pfirsiche dazu und regelrecht erfrischende Zitrus-Noten (Pampelmuse, Limone). Was diesen Verdejo so einzigartig macht, ist bei all der Frucht, ein phantastischer Schmelz, der auch den aktuellen Jahrgang zum besonderen Geschmackserlebnis macht.

Freuen Sie sich auf ein fruchtig-frisches Trinkvergnügen zu leichten Fischgerichten oder Geflügel.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten 100% Verdejo
  • Anbaugebiet Rueda DOP
  • Bodega/Hersteller Félix Lorenzo Cachazo
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2021
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Félix Lorenzo Cachazo, Pozáldez, Spanien
  • Artikelnr. 29025
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (2)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

2 Bewertungen Jetzt bewerten

Ausgewogen (für Jahrgang 2018)

Frisch,fruchtig,aromatisch.Alles in einem sehr ausgewogenen Verhältnis. Wer es etwas fruchtiger mag ,sollte mal den Movial oder Menade probieren.

Einer der besten Verdejos (für Jahrgang 2018)

Wir probieren immer wieder neue Verdojos aus und haben inzwischen ein kleines Ranking welcher Wein unseren Geschmack am besten trifft. Der Cran Cardiel (2018) hat derzeit die Spitzenposition und ich werde mir ein paar Flaschen sichern.

Geschmack

  • Anlass Mädelstag, Sonnenschein
  • Fruchtig Ananas, Limette, Passionsfrucht (Maracuja), Pomelo

Die Bodega: Félix Lorenzo Cachazo

Als kleines Familienunternehmen, genießt die Bodegas Félix Lorenzo Cachazo seit langem, höchstes Ansehen in der Region. Schon 1945 gegründet, wurde der Betrieb inzwischen mehrfach modernisiert und verfügt über modernste Vinifikations-Anlagen, die insbesondere für die Herstellung der reinen und fruchtigen Rueda-Weißweine erforderlich sind. Die 15 ha eigene Rebflächen sind denn auch ausschließlich mit Verdejo und Viura-Reben bestückt. Man konzentriert sich also hier auf das, was die Rueda ausmacht und groß gemacht hat, und das ist gut so.

Das Anbaugebiet: Rueda DOP

Die D.O. Rueda liegt im Norden Spaniens in den Provinzen Valladolid, Segovia und Àvila, nordwestlich von Madrid. Sie ist in den letzten Jahren zu Spaniens Weißwein-Hochburg avanciert. Denn mit den hohen Lagen (bis 800 Meter) ist die Region prädestiniert für die Produktion frischer und fruchtiger Blancos. Die große Höhe kompensiert die Hitze der Sommermonate und verleiht den Trauben viel Aroma und eine wunderbar animierende Säure. Der Star der Region ist die autochthone Sorte Verdejo. Sie bringt hier Weine hervor, die sich mit ihrem trocken-fruchtigen Geschmack und dem cremigen Mundgefühl großer Beliebtheit erfreuen. Ein Großteil der Weine kommt sortenrein auf die Flasche, einige werden aber auch mit Viura oder Sauvignon Blanc verschnitten.