+++ Die ab 1.7. gültige MwSt.-Senkung wird im Warenkorb direkt an Sie weitergegeben +++

Gramona Cava »La Cuvee« Brut Gran Reserva 2012

Hochfeiner Cava!
(0)
18,95 € pro Flasche  25,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Gramona Cava »La Cuvee« Brut Gran Reserva 2012

Gramona ist unbestritten eine der besten Cava-Kellereien in Spanien und steht in der Qualität und Finesse auf Augenhöhe mit den berühmten französischen Schaumweinhäusern. Diese Cuvée aus Xarel.lo und Macabeo stammt von Reben aus organischem Anbau und reifte 36 Monate auf der Hefe.

Im Glas steigen die feinen Perlen langsam in dem eleganten Hellgelb des Schaumweins auf. Im Bouquet zeigt er den Duft gelben Steinobsts, wie Pfirsich, Aprikose und Mispel neben feinem Honig und süßem Mandelgebäck. Am Gaumen seidig mit schlankem Körper und einer schönen Fruchtkonzentration.

Ein Cava mit feiner Eleganz, wie man sie aus dem Hause Gramona kennt.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Cava
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Qualitätsstufe Gran Reserva
  • Jahrgang 2012
  • Rebsorten 70% Xarel.lo
    30% Macabeo
  • Anbaugebiet Cava DOP
  • Bodega/Hersteller Gramona
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2018
  • Alkoholgehalt 12 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bio-Produkt ja
  • Bio-Kontrollcode ES-ECO-0190-CT
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Gramona, Sant Sadurní d´Anoia, Spanien
  • Artikelnr. 20277
  • LMIV-Bezeichnung Cava

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Aperitif
  • Fruchtig Aprikose, Birne, gelber Pfirsich, grüner Apfel
  • Nussig Mandel
  • Laktisch Butter

Die Bodega: Gramona

Spricht man in Spanien über Cava und fällt dabei der Name Gramona, dann ist das in etwa so, als spräche man über Rotwein und jemand erwähnt Vega Sicilia. Ehrfurcht, Schweigen, Anerkennung! Denn kein zweiter Erzeuger kann es mit dem Renommee dieses familiären Traditionsbetriebes aufnehmen. Und kaum einer schafft es, Gramona in puncto Qualität das Wasser zu reichen. Seit 1881 - seit nunmehr 5 Generationen - ist man hier dabei, auf allerhöchstem Niveau zu arbeiten. Dass das Haus überdies auch exzellente Weine macht, ist noch ein Geheimnis in Deutschland. Doch auch das wird sich bald ändern, denn auch die Stillweine sind von überragender Güte.

Das Anbaugebiet: Cava DOP

Die D.O.P. Cava umfasst alle Schaumweine, die nach klassischer Methode mit Flaschengärung ausgebaut sind. Dazu gehören 132 in Katalonien, 18 in der Rioja, sowie 3 Àlvala, 1 in Valencia und 2 in Zaragoza. Eine allgemeine Beschreibung der Böden ist in dem detailreichen Gebiet nicht möglich. Gut 90% des produzierten Cavas gedeihen im mediterranen Klima Kataloniens. In den anderen Anbauzonen ist das Wetter unterschiedlich. Weiße Rebsorten sind Macabao, Chardonnay, Parrellada, Xarel-lo, Subirat, die roten sind Garnacha Tinta, Monastrell, Pinot Noir und Trepat.