+++ Die neuen Probierpakete sind da! Entdecken Sie die Highlights aus unserem Winterkatalog! +++

Gerardo Mendez Blanco »Albariño do Ferreiro« 2014

Frische Eleganz!
(0)
13,95 € pro Flasche  18,60 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Gerardo Mendez Blanco »Albariño do Ferreiro« 2014

Gerade durch den rauen atlantischen Klimaeinfluss werden in der D.O. Rías Baixas mit der autochthonen Rebsorte Albariño hervorragende Ergebnisse erzielt. Und der Albariño do Ferreiro ist ein sehr schönes Beispiel dafür.

So zeigt er sich im Glas in einem klaren Strohgelb mit goldenen Reflexen. Das Bouquet ist vielschichtig mit mineralischen Noten und reifen Früchten, wie zum Beispiel Apfel und hat dabei die Frische des Waldes nach einem Regenschauer. Am Gaumen zeigt er sich ausgeglichen mit gutem Körper und ebenfalls animierender Frische und einem langen Finish.

Ein Weißwein, der aufs Beste zu Fischgerichten gereicht werden kann.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2014
  • Rebsorten 100% Albariño
  • Anbaugebiet Rías Baixas DOP
  • Bodega/Hersteller Gerardo Méndez
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2017
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Kork
  • Allergene Enthält Sulfite.
  • Abfüller Bodegas Gerado Mendez, R.E. 6043/PO - Meaño, Spanien
  • Artikelnr. 16971
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Passt zu Fisch, Meeresfrüchte
  • Fruchtig gelber Apfel, Weinbergspfirsich
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: Gerardo Méndez

Gerardo Méndez

Diese emblematische Bodega ist heute die Geburtsstätte zwei der besten, ehrlichsten und reinsten Weine aus Val do Salnés. Und das gilt sowohl für die Weine aus den 'jüngeren' Weinbergen, als auch für diejenigen, die von den über 150 Jahre alten Rebstöcken aus der Vor-Reblaus-Zeit gekeltert werden. Eines der Kult-Weingüter aus Rías Baixas, das tief in der Tradition dieser Region verwurzelt ist. Immerhin existieren Dokumente die beweisen, dass hier schon im Jahre 1850 Weine von allerbester Qualität erzeugt wurden. Nun hat man alles vorsichtig modernisiert, aber gerade soviel, dass die Identität des 5 Hektar umfassenden Weingutes und die alten Tugenden der Weine erhalten blieben. Fast ein Popstar ist der heutige Winzer Gerardo Méndez Lázaro, der fußend auf den Kenntnissen von drei Generationen, ein großer Kenner der Geheimnisse der Herstellung des Albariño ist! Seine beiden Weine 'Albariño do Ferreiro' und 'Ferreiro Cepas Vellas' genießen in Spanien etwa den Ruhm, den die Rieslinge von Robert Weil in Deutschland inne haben.

Das Anbaugebiet: Rías Baixas DOP

Rías Baixas DOP

Die D.O. Rías Baixas befindet sich Südosten der Provinz Pontevedra und umfasst insgesamt fünf verschiedene Regionen: Ribeira do Ulla, Soutomairo, Condado De Tea, O Rosal und Vla do Salnés. Rías Baixas gilt als Wiege des modernen spanischen Weißweines. Die Böden sind leicht sauer, haben wenig Tiefe und sind sandig. Man stößt auch auf Granit und Quartärablagerungen. Der Atlantik mit milden Temperaturen, hoher Luftfeuchtigkeit und viel Niederschlag kennzeichnet die Region klimatisch. Wichtigste weiße Rebsorten sind Albariño, Loureira Blanca, Godello, Treixadura und Caiño Blanco. Rote Rebsorten sind Caíño Tinto, Espadeiro, Laureira Tinta, Sousón, Mencía und Brancellao.