Freixenet »MIA« Blanco lieblich 2019

Liebliche Weißweincuvée
(3) von 0% weiterempfohlen
Nur noch 3 Flaschen lieferbar
3,95 € pro Flasche  5,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Freixenet »MIA« Blanco lieblich 2019

Die Mía-Weine von Freixenet verkörpern, wie die Hauptstadt der Region Barcelona, einen modernen und jungen Stil. Lieblich ausgebaute Weißweincuvée aus Macabeo, Xarel.lo, Parellada und Moscatel. Mit viel fruchtigen Aromen, die für einen leichten und weich-lieblichen Genuss sorgen.

Passt zu Tapas, hellem Geflügel oder Fisch.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung lieblich
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Macabeo
    Moscatel
    Parellada
    Xarel.lo
  • Anbaugebiet Vino de España
  • Bodega/Hersteller Freixenet
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 6 - 8 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2021
  • Alkoholgehalt 11,5 % Vol.
  • Verschluss Drehverschluss
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller UCSA - R.E. 5516-B-ES - 08770, Spanien
  • Artikelnr. 30964
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen (0% haben diesen Wein weiterempfohlen) Jetzt bewerten

Ein unkomplizierter, leichter, süßer Wein (für Jahrgang 2019)

Für Liebhaber süßlicher, leichter Weine - ideal. Ohne Tiefgang. Unkompliziert. Schlicht. Unaufdringlich. Idealer Begleiter - für Liebhaber, süßer, leichter Weine - für leichte Frühlings / Sommergerichte... Fisch...Meeresfrüchte...Vegetarisch... Leichte Grillkompositionen... Zu zarter Hähnchenbrust.... Und selbst beim Dessert rundet er gerne das Essen ab. Auch ein toller Wein zum kochen - dessen Gerichte - eine leichte Weinnote vertragen ohne viel Säure... Mein Tipp... Ich benutze ihn gerne für mein Ragú (zu deutsch: Bolognese) denn er bringt eine Frische mit rein und Leichtigkeit, ohne schwer daher zu kommen wie ein roter. Und gerade in Verbindung mit Tomaten, die viel Säure mitbringen..., ist da ein Wein mit einer stark gezügelten Säure ideal. Er passt auch als Begleiter - Lauer Sommernächte...in denen Baquette mit Käuterbutter gegessen wird. Auch Spargelgerichte glänzen an seiner Seite, ebenso wie Fisch... Voraussetzung: Man mag süße, leichte Weine. Wer ein Wein mit Tiefgang will, mit ausgeprägter Säure und Körper. Der wird ihn NICHT als einer seiner Lieblingsweine betiteln.... Aber er ist auf alle Fälle ein Versuch Wert! Für den Preis - kann man nicht meckern!
Meine Speiseempfehlung: Fisch, Meeresfrüchte, Nachtisch, Geflügel, Pasta, Vegetarisch

Preis-Leistung in Ordnung (für Jahrgang 2019)

Für einen lieblichen Weißwein fehlte uns persönlich ein wenig die Süße. Dazu war er ein wenig schwer im Abgang. Für den Preis aber vollkommen in Ordnung.

Nicht so mein Geschmack (für Jahrgang 2015)

Der Wein hat mir nicht so gut geschmeckt, weil er relativ säurehaltig war. Dadurch konnte ich leider nicht so viel süße schmecken.

Geschmack

  • Anlass Sonnenschein
  • Passt zu Fisch
  • Fruchtig Aprikose
  • Karamellisiert Honig

Die Bodega: Freixenet

Freixenet

Freixenet ist geradezu ein Synonym für Cava. Denn die Produkte dieses riesigen Erzeugers fehlen in keinem Supermarkt und auch in Spanien selbst sind sie allgegenwärtig. Doch Freixenet wäre nicht Freixenet, wenn man neben den preiswerten Alltags-Cavas nicht auch einige vorzügliche Edel-Schaumweine erzeugte. Und da Freixenet über ein gewaltiges Arsenal an eigenen Rebgärten verfügt, dazu feinste Lagerbeständen an alten Jahrgängen besitzt, entstehen einige der besten Cavas Spaniens in diesem Haus. Leider waren diese bisher so gut wie gar nicht auf den deutschen Markt zu vertreten. Das haben wir nun geändert. Entdecken Sie so rare Köstlichkeiten wie Reserva Real, Brut Barroco oder Brut Cuvée D.S.!

Das Anbaugebiet: Vino de España

Vino de España

Eine neue Bezeichnung für Weine, die aus allen Anbauregionen Spaniens kommen können, vergleichbar mit dem klassischen »Vino de Mesa«. Und auch wie bei diesem verbergen sich hinter der auf den ersten Blick unscheinbaren Bezeichnung »Vino de España« nicht ausschließlich einfache Landweine sondern nicht selten eigenständige Charakterweine von großer Klasse, die sich nicht an die strengen Vorgaben einer D.O. halten (weil sie z.B. aus anderen Rebsorten vinifiziert werden) oder die schlicht und ergreifend von Weinbergen stammen, die außerhalb eines gesetzlich geschützten Anbaugebietes liegen.