Estay Prieto Picudo 2015

Aromatischer Prieto Picudo!
(0)
9,95 € pro Flasche  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Estay Prieto Picudo 2015

Trockenes, kontinentales Klima herrscht auf der Hochebene von León, im Nordwesten Spaniens. Auf einer Anhöhe von 850 Metern über dem Meeresspiegel gedeihen die Prieto Picudo-Reben auf ton- und kalkhaltigen Böden. Handgelesen und fermentiert mit den natürlichen Hefen reifte er über 6 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche und ruhte 6 weitere Monate auf der Flasche, bevor er in den Verkauf kam.

Im Glas zeigt er sich in einem leuchtenden Rubinrot, mit den Aromen frischer, roter und schwarzer Beeren, einem Hauch Tabakblätter, Lakritz, geröstete Mandeln und dem floralen Duft von Veilchen. Am Gaumen frisch und ausgewogen.

Passt gut zu Tapas und Vorspeisen, sowie hellem Fleisch.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten 100% Prieto Picudo
  • Anbaugebiet Castilla y León IGP
  • Bodega/Hersteller Dominio de Tares
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Viñedos y Bodegas Dominio de Tares, 24318 San Román de Bembibre, Spanien
  • Artikelnr. 22500
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Barriqueausbau Information 6
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Geflügel, Reisgerichte, Tapas & Antipasti
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere
  • Blumig Veilchen
  • Würzig Lakritz
  • Rauchig Tabak
  • Nussig Mandel

Die Bodega: Dominio de Tares

Dominio de Tares

Dominio de Tares liegt in der Region El Bierzo, inmitten der eigenen, erstklassigen Weinberge. Zutiefst mit der Heimat verbunden, werden nur die beiden autochthonen Rebsorten Mencía und Godello angebaut. Um die sehr guten natürlichen Voraussetzungen voll auszunutzen, werden die Trauben nach sorgfältiger Handlese behutsam weiterverarbeitet. Die Trauben der verschiedenen Lagen werden getrennt voneinander vinifiziert, um das jeweilige Terroir in seiner Einzigartigkeit voll zur Geltung zu bringen. Die Reifung erfolgt in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.

Das Anbaugebiet: Castilla y León IGP

Castilla y León IGP

Castilla y León umfasst insgesamt 317 Gemeinden, ist eines der vielfältigsten Weinanbaugebiete Spaniens und gilt mit rund 66.000 km² im Norden der Iberischen Halbinsel als Kernland Spaniens. Einst befand sich in diesem Landstrich die Grenzregion von der christlichen zur maurischen Welt, durch die vielen Festungen, die in diesem Teil errichtet wurden, wird er auch „Land der Burgen“ bezeichnet. Ein kontinentales Klima mit geringen Niederschlägen und eine große Bodenvielfalt sind die herausragenden Eigenschaften von Castilla y León. Neben hervorragenden Rotweinen, die denen der renommierten D.O. Ribera del Duero durchaus die Stirn bieten können, werden auch aromatische und zum Teil hochfeine und elegante Weißweine gekeltert.