El Grifo Blanco Malvasía Semi Dulce Collectión 2019

Fruchtig-mild
(0)
Sofort lieferbar
15,95 € pro Flasche  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

El Grifo Blanco Malvasía Semi Dulce Collectión 2019

Ausgewählte Rebgärten der Malvasía-Reben, die auf vulkanischen Böden gedeihen, eigen sich großartig für diese halbtrocken ausgebaute Weißwein-Rarität – die natürlich sehr limitiert ist. Ein herrliches Gaumenerlebnis, das Sie auf gar keinen Fall versäumen sollten, falls sie einmal genug von all‘ den trockenen Weißweinen haben.

Dieser halbsüße Malvasía zeigt im Glas helles Strohgelb mit leichten limettengrünen Reflexen. Das Bouquet sehr wohlduftend, mit weißem Pfirsich, Birne und Quitte. Am Gaumen ausgewogen lieblich und mild, dabei mit einem guten Frischerückgrat ausgestattet, das die Süße optimal in der Waage hält. Sehr fruchtig und sauber vinifiziert.

Das ist purer Urlaub für die Sinne und natürlich bestens zum Solotrinken geeignet, aber auch sehr passend zur aromatischen Küche des Orients.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung halbtrocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten Malvasía
  • Anbaugebiet Lanzarote DOP
  • Bodega/Hersteller El Grifo
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Vulkangestein
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller El Grifo, San Bartolomé, Spanien
  • Artikelnr. 30365
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Anlass Aperitif
  • Passt zu Reisgerichte
  • Fruchtig Birne, Quitte

Die Bodega: El Grifo

El Grifo

El Grifo ist die älteste Bodega auf Lanzarote. 1880 wurde sie umgebaut und renoviert, jedoch stand sie sehr lange leer und sie verfiel mit der Zeit. 1995 wurde die Bodega zu einem Museum, welches heute noch auf Lanzarote besichtigt werden kann. Die Rebfläche ist 40 Hektar groß und es werden nur 10% exportiert.

Das Anbaugebiet: Lanzarote DOP

Lanzarote DOP

Die Böden sind vulkanischen Ursprungs. Die Rebflächen liegen zwischen 200m und 1400m über dem Meeresspiegel.