+++ Das große Weihnachts-Scheckheft: 21 Wein-Angebote bis zu 50% reduziert + 2 Geschenke GRATIS +++

Dinastía Vivanco Blanco 2016

Individuelle Weißweincuvée aus der Rioja!
(0)
8,95 € pro Flasche  11,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Dinastía Vivanco Blanco 2016

Diese ausgefallende Weißwein-Cuvée aus Viura (50%), Tempranillo Blanco (35%) und Maturana Blanca (15%) stammt original aus der Rioja und ist so wohl einmalig in der Welt. Die Trauben dieser Reben stammen von den eigenen Weinbergen der Kellerei. Die Viura sorgt für feinfruchtige Weine mit floralen Noten und einer markanten Säure. Die Tempranillo Blanco ist aus einer natürlichen genetischen Mutation hervorgegangen und wurde erstmals 1988 in einem alten Rebgarten in Murillo de Río entdeckt. Die Trauben sind intensiv fruchtig, mit dem Aroma nach Bananen, Zitrusfrüchten, tropischen Früchten, sowie floralen Noten. Die älteste Rebsorte unter den dreien ist die Maturana Blanca, die das erste Mal schriftlich 1622 Erwähnung findet und sich neben Aromen von Apfel, Banane und Limette durch grasige Noten auszeichnet. Alle drei Rebsorten wurden getrennt voneinander bei niedrigen Temperaturen vinifiziert und reiften über 4 Monate auf der Feinhefe.

Im Glas zeigt er sich in einem eleganten Hellgelb mit grünlichen Reflexen. Das Bouquet ist intensiv und gleichermaßen komplex mit Zitrusfrucht, grünem Apfel, weißem Pfirsich, elegant untermalt mit den Aromen weißer Blüten. Gut ausbalanciert mit willkommener Frische passt er ausgezeichnet zu Tapas mit Fisch und Meeresfrüchten, hellem Fleisch, sowie Salatvariationen.

Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 80.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 50% Tempranillo Blanco
    50% Viura
  • Anbaugebiet Rioja DOCa
  • Bodega/Hersteller Vivanco
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 13 % Vol.
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Vivanco - R.E. 41-LR - Briones, Spanien
  • Artikelnr. 22656
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

  • Passt zu Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Salatvariationen, Tapas & Antipasti
  • Fruchtig Banane, grüne Pflaume, weißer Pfirsich
  • Blumig Akazie
  • Pflanzlich Gras

Die Bodega: Vivanco

Vivanco

Die Bodega Vivanco befindet sich in Briones, einer priveligierten Enklave der Rioja Alta. Sie ist an den Ausläufern der Sierra Cantabria und an den Ufern des Ebro gelegen. Das Gebiet ist geprägt von einem milden Mikroklima und außergewöhnlichen Böden aus Kalk und Ton. Tonangebend für die Weinproduktion ist hier, wie zumeist in der Rioja, der Tempranillo. Daneben werden mit großem Erfolg auch Rebsorten wie Graciano, Garnacha, Mazuelo, Viura und Malvasia angebaut. Weinmacher Rafael Vivanco ist mit großem Sachverstand und viel Pioniergeist ausgestattet. Das zeigen zum einen seine hervorragenden Weine und seine Experimetierfreude, mit unterschiedliche Weinerziehungs- und Verarbeitungsmethoden zu arbeiten.

Das Anbaugebiet: Rioja DOCa

Rioja DOCa

Die D.O.Ca. Rioja - nach wie vor das berühmteste Anbaugebiet Spaniens - liegt im Ebrobecken im Norden der Iberischen Halbinsel und erstreckt sich von der Sierra de Cantabria im Norden, bis zur Sierra de la Demanda im Süden. Das Gebiet unterteilt sich in die Subzonen Rioja Alta, Rioja Alavesa und Rioja Oriental, davon ist jede von ihrem eigenen Klimaeinfluss geprägt. Für viele Weinliebhaber steht die Rioja für spanischen Rotwein schlechthin und so dominiert der Anteil dort mit 75%, neben 15% Rosado und 10% Weißwein. Hauptrebsorte ist Tempranillo, die sich häufig mit weiteren Rebsorten, wie Mazuelo, Graciano und Garnacha in einer Cuvée findet. Unterschieden werden die Weine nach ihrem Reifegrad und dem unterschiedlich langen Ausbau in den Barriques in Joven, Crianza, Reserva und Gran Reserva.