Diez Mérito »Bertola« Pedro Ximénez

Eine süße Offenbarung!
(1) Jetzt bewerten
21, 90
pro Flasche 0,75 L (29,20 €/L)
pro Flasche (0.75l),  29,20 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Seit über 200 Jahren wird in dieser Kellerei Sherry erzeugt. Das Team hat also jede Menge Erfahrung gesammelt, die dem aktuellen Sortiment zugute kommen. Denn die Sherrys von Diez Mérito überzeugen auf ganzer Linie.

Und das trifft natürlich auch auf den verführerischen PX zu, der schon im Glas mit einem warmen Mahagoniton begeistert. Der Duft trägt Nuancen von Rosinen, Schokolade und Kaffee und diese Aromenpracht setzt sich auch am Gaumen fort. Passt wunderbar zu schokoladigen Dessert und ist auch zu Vanilleeis ein echtes Genuss-Erlebnis!

+++ wurde auf der International Wine Challenge mit Silber ausgezeichnet. +++

 

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (1)

Durchschnittliche Kundenbewertung

1 Bewertung Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

Einfach nur gut

vor Ort in der Bodega in Jerez probiert und mit nach Hause genommen. Jetzt aufgemacht und ist noch besser als ich ich in Erinnerung hatte :-))))

Auszeichnungen (1)

Geschmack

 
  • Anlass Alltagswein
  • Passt zu Süßspeise

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Sherry
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung süß
  • Rebsorten Pedro Ximénez
  • Anbaugebiet Jerez-Xérès-Sherry - Manzanilla de Sanlúcar de Barrameda DOP
  • Bodega/Hersteller Diez Merito
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Alkoholgehalt 15 % Vol.
  • Restzuckergehalt 422 g/L
  • Gesamtsäure 3,93 g/L
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite.
  • Abfüller Diez Mérito, Lebrija, Andalucia, Spanien
  • Artikelnr. 22057
  • LMIV-Bezeichnung Sherry

Die Bodega: Diez Merito

Diez Merito

Im März 2016 erwarb die Familie Espinosa aus Jerez die Bodega, gründete „Bodegas y Viñedos Díez-Mérito“ und gründete das Unternehmen als eigenständige Einheit, indem sie neue Weinberge und Gebäude mit geradezu feierlichem Ansehen erwarben. Die Geschichte des Gebäudes geht zurück auf das Jahr 1760 und gehörte vormals zur Bodega „El Cuadro“ und war schon damals mit Sherry verbunden. In den Bögen und Gewölben altern nun die Sherryweine von Diez Mérito. Durch die Gärten und Innenhöfe werden die Criaderas und Soleras mit Sauerstoff versorgt und so entstehen einzigartige Sherry, wie der renommierte Amontillado „Fino Imperial“, eines der ältesten Weine der Welt, dessen „Solera“ aus dem Jahr 1876 stammt

Das Anbaugebiet: Jerez-Xérès-Sherry - Manzanilla de Sanlúcar de Barrameda DOP

Jerez-Xérès-Sherry - Manzanilla de Sanlúcar de Barrameda DOP

Die D.O. Jerez-Xérès-Sherry/Manzanilla de Sanlúcar umfasst das »magische« Sherry-Dreieck Jerez de la Frontera, El Puerto de Sante María und Sanlúcar de Barrameda. Die Böden in diesem Anbaugebiet gehören zu den größten Wundern im Weinbau. Ohne die so genannten »Albarizas«, das sind poröse Kreideböden, wäre der Anbau in diesem heißen Gebiet nicht möglich. Fast weiß, enthalten sie Ton, Kieselerde und kohlensauren Kalk und sind ganz vorzügliche Wasserspeicher. So können die Rebstöcke im heißen Sommer von den Wasservorräten des Winters profitieren. Die Sommer können extrem heiß sein, die Winter sind mild. Westwinde und der Atlantik sorgen für die Feuchtigkeit. Die Durchschnittstemperatur liegt bei 17,5°. Die wichtigsten weißen Rebsorten sind Palomino, Pedro Ximénez und Moscatel.