de de
+++ Lagerausverkauf: Über 60 Weine bis zu 50 % reduziert +++ Geschenk ab 89 € +++ Erhöhte Lieferzeit aufgrund des DHL-Warnstreiks +++

Crossos 2019

Attraktiver Priorat
(3) von 0% weiterempfohlen
Sofort lieferbar
15,95 pro Flasche  21,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 
Über das Produkt

Crossos 2019

Im Priorat einen Wein für unter 20 Euro zu ergattern, ist eine echte Seltenheit. Umso erfreulicher ist der Crossos, der Ihren Geldbeutel schont und dabei noch köstlich schmeckt. Die Cuvée aus Garnacha Negre, Cabernet Sauvignon und Cariñena wurde über 6 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche veredelt. Im Glas zeigt er ein leuchtendes Kirschrot und gibt im Bouquet deutliche Noten von roten und schwarzen Früchten mit mineralischen Nuancen und feinen Röstaromen preis. Am Gaumen mit frischem Auftakt und einem mittleren Körper, bei dem nochmals die fruchtigen Aromen zum Ausdruck kommen und in ein langes Finale münden.

Passender Begleiter zu Reis- und Pastagerichten.

Einfach günstig
Versandkostenfrei ab 99 € (D)
Schnelle Lieferung
mit DHL GoGreen
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 100.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2019
  • Rebsorten 60% Garnacha
    20% Cabernet Sauvignon
    20% Cariñena
  • Anbaugebiet Priorat DOCa
  • Bodega/Hersteller Domini de la Cartoixa
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2025
  • Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Llicorella, Schiefer
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Domini de la Cartoixa, S.L. - R.E. 2905900-CAT - 43736, Spanien
  • Artikelnr. 35111
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(3)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

(für Jahrgang 2019)

Ein perfekter Wein für ein schönen Sonntag Abend. Fruchtig und ein langes Finale.

Superb (für Jahrgang 2017)

Wo soll ich anfangen? Nach dem Tag heute hatte ich mir eine Belohnung verdient. Und im Keller hatte ich eine Flasche Crossos. Den hatte ich mir eigentlich für einen besonderen Anlass aufgespart, da er preislich für mich schon eher weiter oben angesiedelt ist. Aber mal ehrlich, mit einer Flasche kommt man eh nicht weit, wenn Besuch da ist. Also die Flasche entkorkt und gleich probiert. Und siehe da: im Keller lagerte ein kleiner Schatz. Obwohl er sicherlich noch nicht die optimale Trinktemperatur erreicht hatte, schmeckte er sofort perfekt. Eine wirkliche Belohnung! Rund, sanft, fruchtig, easy to drink. Dieser Wein ist die beste Erinnerung an die Leichtigkeit des Sommers ohne dabei belanglos zu sein.

Genial (für Jahrgang 2013)

der Wein ist sensationell ... entspricht genau seine Beschreibung.

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Passt zu Nudelgerichte, Reisgerichte
  • Fruchtig Orangenschale
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere, Holunderbeere
  • Pflanzlich Balsamische Noten
  • Würzig Gewürznelke
  • Erdigmineralisch mineralisch

Die Bodega: Domini de la Cartoixa

Domini de la Cartoixa

Das Weingut Domini de la Cartoixa ist das Ergebnis der beständigen Arbeit eines Mannes der Wissenschaft. Önologe und Universitätsdozent Miguel Pérez Cerreda produziert mit Kreativität und Enthusiasmus Weine, die das individuelle Terroir der prestigeträchtigen Anbauregion D.O.Ca Priorat widerspiegeln. Bewirtschaftet werden 11 Hektar Rebgärten in der Nähe des Dörfchens El Molar, eingebettet in Wälder und Wiesen.

Das Anbaugebiet: Priorat DOCa

Priorat DOCa

Die D.O.Ca. Priorat liegt in der Provinz Tarragona und umfasst die Gemeinden La Morera de Montsant, Scala Dei, La Vilella, Gratallops, Bellmunt, Porrera, Poboleda, Torroja, Lloá, Falset und Mola. Keine andere Region symbolisiert Wandel, Aufbruch und Dynamik in Richtung Qualitätsweinbau wie das Priorat. Kleine Erträge machen die Weine rar und teuer doch das Terroir lässt Weine entstehen, die mit zu dem besten gehören, was die Weinwelt zu bieten hat. Das Geheimnis liegt in den Böden, bedeckt von kleinblättrigem Schiefer, dem sogenannten Llicorella, entstehen kraftvolle, mineralische Rotweine, die eine gewisse Eleganz nicht vermissen lassen. Die vorherrschenden Rebsorten sind Garnacha und Cariñena.