Upgraden Sie Ihren Browser für die beste Website-Erfahrung

Sie scheinen Internet Explorer als Webbrowser zu verwenden. Dieser Browser wird von Microsoft nicht mehr auf dem aktuellen Stand gehalten wird. Verwenden Sie einen dieser unterstützten Browser, um das beste Nutzungserlebnis zu erhalten:

+++ Nur bis Mittwoch! Sichern Sie sich Ihr Nikolausgeschenk im Wert von 18,95 € ab einem Bestellwert von 75 € mit dem Gutschein-Code: Nikolaus +++

Castaño »Casa Cisca« 2016

Vital und üppig
(3)
Sofort lieferbar
39,90 € pro Flasche  53,20 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Castaño »Casa Cisca« 2016

Mit dem Casa Cisca bringt die Familie Castaño einen reinsortigen Monastrell auf die Flasche, der spannender kaum sein könnte. Hier zeigt sich, dass das Herz der Familie für ebendiese Traube schlägt, die sich perfekt an die klimatischen Bedingungen in Spaniens Süden angepasst hat.

Die Trauben stammen von einer der ältesten Monastrell-Lagen Spaniens. Das hohe Alter der Reben - die bereits seit über 80 Jahren ihre Wurzeln in den spansichen Boden schlagen - hat für eine natürliche Ertragsreduzierung gesorgt. Die Reben liefern zwar nur noch wenig Wein, dafür ist dieser hochkonzentriert und komplex. Sorgfalt und Leidenschaft im Keller tun dann ihr Übriges, um hier einen wirklich außergewöhnlichen Wein entstehen zu lassen.

Schwarzrot im Glas, springt uns ein aufregendes Bouquet nach roten, reifen Früchten und süßlichen Gewürzen an. Am Gaumen zeigt der Casa Cisca zwei verschiedene Facetten, die ein wunderbar harmonisches Gesamtbild ergeben: auf der einen Seite eine saftige und üppige Frucht, auf der anderen Seite eine animierende Säure, die dem Wein eine lebhafte Frische verleiht.

Einer der besten Monastrells, den wir in letzter Zeit im Glas hatten.

25 Jahre VINOS
Feiern Sie mit
Einfach günstig
Versand nur 0,99 € (D)
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Hervorragend 4.9/5
Über 90.000 Bewertungen auf

.product-awards__blockquote { display: none; }
Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 100% Monastrell
  • Anbaugebiet Yecla DOP
  • Bodega/Hersteller Castaño
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2031
  • Alkoholgehalt 15,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 3,5 g/L
  • Gesamtsäure 5,25 g/L
  • ph-Wert 3,7
  • Verschluss Naturkorken
  • Bodentyp Kalk, Sand
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Castaño, Yecla, Spanien
  • Artikelnr. 32429
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Auszeichnungen (1)

Auszeichnung

für den Jahrgang 2016

Estilo
potente, sabroso, corpulento
Color
Cereza
Aroma
complejo, expresivo, especiado
Boca
lleno, largo, persistente

Erklärung Skala

96 – 100 Punkte: außerordentlich

Wein mit tiefgründigem und komplexem Charakter, der alle Attribute zeigt, die ein klassischer Wein mit großer Vielfalt erwarten lässt. Weine dieses Kalibers sind es wert, besondere Anstrengungen zu tätigen, um sie zu kaufen und genießen zu können.

90 – 95 Punkte: hervorragend

Weine von außergewöhnlicher Komplexität und großem Charakter.

80 – 89 Punkte: überdurchschnittlich bis sehr gut

Weine mit unterschiedlichem Grad an Feinheit, Geschmack und Charakter, ohne erkennbare Mängel.

70 – 79 Punkte: durchschnittlich

Weine, die wenig ausdifferenziert sind, dennoch solide gemacht. Im Wesentlichen einfache Weine.

60 – 69 Punkte: unterdurchschnittlich, einfach

Wein hat spürbare Mängel, wie z.B. Übersäuerung und/oder Tannin, kaum Geschmack oder möglicherweise Fehlaromen.

50 – 59 Punkte: unakzeptabel

Wein ist unakzeptabel.

Ausgezeichnet von

Guía Peñín

Der Guía Peñín ist die Referenz in der spanischen Weinkritik! Seit seinem erstmaligen Erscheinen im Jahr 1990 ist der Weinführer, und damit natürlich auch sein Herausgeber José Peñín, die richtungsweisende Größe in der spanischen Weinbauszene. Wenn man so will, dann ist José Peñín der Robert Parker Spaniens. Mit über 10.800 beschriebenen Weinen und 2.100 Kellereien ist es das umfassendste Nachschlagewerk spanischer Weine. Gegliedert ist der Guía Peñín nach Anbauregionen, die mit ihren wichtigsten Eckdaten, wie Rebsorten, geografischen Daten, Bodenbeschaffenheit und Klima beschrieben werden. Auch die offizielle Jahrgangsbeurteilung des Consejadors der vergangenen fünf Jahre wird angegeben. In einem 100-Punkte-System werden die Weine klassifiziert und zusätzlich von einer Kurznotiz begleitet. Daneben gibt es noch eine Kategorie für ein besonders gutes Preis-Genuss-Verhältnis, das mit 3 – 5 Sternen ausgezeichnet wird. Seit November 2014 sind die Bewertungen auch über das Internet aufrufbar.

Kundenbewertungen (3)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

3 Bewertungen Jetzt bewerten

Kraftvoll! Top Wein! (für Jahrgang 2013)

Dieser Wein war Bestandteil eines bestellten Überraschungspaketes. Manchmal enttäuschen die darin enthaltenen, hochpreisigen Weine etwas wenn man lediglich auf das Preis/Leistungsverhältnis schaut. Dieser Wein überhaupt nicht. Wunderbar kraftvoll und rund im Geschmack mit viel „Wein im Mund“… wie bei einem guten, alten Whisky. Ich würde ihn in meine persönliche Liste der besten Weine die ich je getrunken habe aufnehmen. Unbedingt probieren!

excellent! (für Jahrgang 2013)

sehr vielfältig und kräftig, langer Nachhall - köstlich!

Casa cisca (für Jahrgang 2012)

Der helle Wahnsinn

Geschmack

  • Anlass feines Dinner
  • Barriqueausbau 16 Monate
  • Barrique Material französische Eiche, amerikanische Eiche
  • Passt zu Rind
  • Beerig Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere, Cassislikör
  • Geröstet geröstetes Eichenholz, Kaffee, Toast

Die Bodega: Castaño

Castaño

Der Mut und die Beharrlichkeit eines Mannes und seiner Familie, fest verwurzelt mit ihrem Land, trug von Beginn an Früchte. Angefangen in den 50er Jahren, arbeitet Ramón bis heute unermüdlich an der Modernisierung. Und schon in den 90er Jahren, mit dem Eintritt seiner drei Söhne Ramón, Juan Pedro und Daniel in den Betrieb, begannen die ersten Schritte auf internationalem Parkett mit der Teilnahme an Messen, Informationsreisen, Weinpräsentationen und Verkostungen. Damals erhielt Castaño auch die ersten Anerkennungen und Auszeichnungen, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Und die Entwicklung der Bodegas Castaño bleibt nicht stehen.

Das Anbaugebiet: Yecla DOP

Yecla DOP

Der D.O. Yecla befindet sich in der Region Altiplano im Nordosten der Provinz Murcia und hat zwei Unterregionen: Yecla Campo Arriba, das von der Rebsorte Monastrell dominiert wird, und Yecla Campo Abajo. Die Region Yecla ist äußerst dynamisch und hat mit einem großen Bestand sehr alter Monastrell-Rebstöcke die ideale Grundlage für gute, moderne Weine mit einem überragenden Verhältnis zwischen Preis und Leistung. Die tiefen Böden dieses Anbaugebiets enthalten überwiegend Kalk und zeichnen sich durch eine gute Wasserdurchlässigkeit aus. Die Rebgärten liegen in einer Höhe zwischen 400 und 800 m, es herrscht kontinentales Klima mit Einflüssen vom Mittelmeer. Die Rebsorten (weiß) sind: Merseguera, Airén, Macabeo, Malvasía, Chardonnay. Die Roten sind: Monastrell, Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah.