+++ Die neuen Probierpakete sind da +++ Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-4 Werktage +++

Casito Tinto 2016

Frisch und jugendlich!
(7) von % weiterempfohlen
4,95 € pro Flasche  6,60 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Casito Tinto 2016

Casito, das kleine Häuschen, steht bei diesem Wein für unkomplizierten Trinkgenuss. Spaniens Rotwein-Rebe Nr. 1, die Tempranillo zeigt sich hier von einer fruchtig-jugendlichen Seite, zudem ist er säurearm und schön sanft.

Die Aromen saftiger Kirschen, sonnenreifer Beeren untermalt von etwas Lakritz animieren die Nase und der appetitliche Eindruck setzt sich auch am Gaumen fort. Schön schmelzig im Mund mit sanften Tanninen sorgt der Wein für ein entspannendes Vergnügen, zu dem auch günstige Preis-Leistungs-Verhältnis beiträgt.

Passt zu kleinen Häppchen, also Tapas und vielen anderen kleinen Köstlichkeiten.

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten 100% Tempranillo
  • Anbaugebiet Castilla IGP
  • Bodega/Hersteller Casito
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 14 - 16 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 4,8 g/L
  • Gesamtsäure 4,2 g/L
  • ph-Wert 3,92
  • Verschluss Granulat-Kork
  • Bodentyp Sand, Ton
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller R.E. 79-LR - 26500, Spanien
  • Artikelnr. 23439
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Kundenbewertungen (7)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

7 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(1)
1 Sterne
 
(0)

Sehr schöne Optik und Qualität (für Jahrgang 2016)

Ist im Glas sehr dunkel und schmeckt echt gut. Beim ersten Mal hätte ich auch das Gefühl, dass er geöffnet etwas stehen muss. Er entfaltet jetzt nach dem 3-4 Öffnen eigentlich sofort seine Qualität! Für den Preis

schwefelig (für Jahrgang 2016)

Meine Erwartungen waren hoch angesichts der anderen Kundenbewertungen, natürlich immer gemessen am günstigen Preis. Als ich dann die Flasche öffnete, wehte mir ein etwas merkwürdiger schwefliger Geruch entgegen. Das fand sich auch im Bouquet wieder und beeinträchtigt den Trinkgenuss doch sehr. Vielleicht habe ich ja mit der Lieferung weniger Glück gehabt als andere? Aber weiterempfehlen kann ich den Wein so nicht.

Mit der Zeit (für Jahrgang 2016)

Frisch aufgemacht hat er mir jetzt nicht gleich so gut gefallen. Da war er mir zu "trocken". Nachdem er ein paar Tage bei mir in der Küche gestanden hat wurde er besser. Danach war er etwas sanfter beim Trinken. Kirsche und sonstige Früchte konnte ich jetzt nicht rausschmecken.

guter Tischwein (für Jahrgang 2016)

Der Wein hat eine klare Erscheinung im Glas. Das Bouqet ist eher schwach. Geschmacklich dominieren Kirsch Noten und wir glauben auch Vanille Noten. Insgesamt ein junger, würziger Wein, im Abgang leicht schwefelig. Für Fans von Vinosweinen kann man sagen, dass er dem Hauswein Nummer 1 sehr nahe kommt. Im Preis Leistungsverhältnis gut, insbesondere zum Angebotspreis

sehr guter Tinto zum günstigen Preis (für Jahrgang 2016)

Schöne dunkel rote Farbe im Glass, ein Geruch von Kirschen, Beerenfrüchten und Schokolade. Im Geschmack weich und harmonisch. Selbst die Tannine sind sehr zurückhaltend. Trinkgenuss pur und das zu diesem günstigen Preis.

Preis-Leistung super (für Jahrgang 2016)

Mit diesem Wein macht man absolut nichts falsch. Runder, angenehmer Geschmack mit einer schönen Fülle, die man bei diesem Preis gar nicht vermuten würde.

Qualität (für Jahrgang 2016)

Gute Qualität für angenehm günstigen Preis. Ein schöner fruchtiger Wein.

Geschmack

  • Anlass Picknick & Garten
  • Passt zu Tapas & Antipasti
  • Beerig Brombeere, Himbeere
  • Würzig Lakritz

Das Anbaugebiet: Castilla IGP

Die Klassifizierung I.G.P. Castilla umfasst die größte zusammenhängende Rebfläche der Welt, rund 600.000 Hektar, was ungefähr 6% der gesamten Rebflächen weltweit ausmacht. Das Gebiet Tierra de Castilla liegt auf einem Hochplateau in Zentralspanien, das auch aus den Erzählungen des Don Quijote bekannt geworden ist. Die klimatischen Verhältnisse sind extrem kontinental mit langen, heißen Sommern, gefolgt von kalten Wintern. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge im Jahr beträgt zwischen 250 bis 400 mm, wobei die Regenmonate im Frühjahr und Herbst liegen.