Brandy »Gran Duque de Alba« Gran Reserva - 0,7 L.

Williams & Humbert

Hier gibt es nicht viel zu erzählen: Einer der großen Brandy-Legenden Spaniens, der sich stets in brillanter Qualität präsentiert und durch und durch »jerezano« ist.

Seine Mahagonifarbe mit goldenen Tönen und sein komplexes Aroma nach Karamell mit ...

34,90 € Pro Flasche (0,7 l)
49,86 € /l
inkl. MwSt
Artikelnr.: 190
versandkostenfrei (D)

sofort lieferbar

  • Alkoholgehalt in % Vol.

    40,0

    Inhalt

    0,7 l

    Verschluss

    Naturkork

    Bodega / Hersteller

    Williams & Humbert

    Abfüller

    Williams & Humbert, Jerez, Spanien

    Allergene

    Enthält Sulfite

    Brandy »Gran Duque de Alba« Gran Reserva - 0,7 L.

    Hier gibt es nicht viel zu erzählen: Einer der großen Brandy-Legenden Spaniens, der sich stets in brillanter Qualität präsentiert und durch und durch »jerezano« ist.

    Seine Mahagonifarbe mit goldenen Tönen und sein komplexes Aroma nach Karamell mit weitreichenden Balsamico-Nuancen lassen seine lange und adäquate Holzlagerung erkennen. Im Gaumen leicht süffig, sanft und vollmundig, mit gerösteter Note und einem Hauch Vanille, sowie einem langen und angenehmem Nachklang.

  • Williams & Humbert

    Die Geschichte von Williams & Humbert begann vor im ausgehenden 19. Jahrhundert. Sie waren beteiligt an der Schaffung der Herkunftsbezeichnung „Jerez-Xérès-Brandy“. Heute gehört die Bodega zu den prestigereichsten Herstellern weltweit.

    Die Bodega wurde 1877 von Sir Alexander Williams, einem Kenner und Bewunderer der Produkte aus Jerez, und Arthur Humbert, einem Spezialisten in internationalen Wirtschaftsbeziehungen, gegründet.
    Seitdem wird ein Teil der Weine und Brandys des Hauses in Eichenfässern von hoher Qualität („Soleras“) aufbewahrt. Diese stellen die Grundlage der aktuellen Entwicklung und des Reifeprozesses („Crianza“) jedes einzelnen Weines und Brandys der William & Humbert Bodegas dar.

    In den sechziger Jahren beschließen die Mitglieder der Familie Medina, Jose, Nicolas, Jesus und Angel, ihren beruflichen Werdegang mit der Eröffnung einer eigenen „Bodega“ weiterzuführen: Jose Medina y Compañia. Das von Jose Medina gegründete Unternehmen konnte auf die Unterstützung seiner Brüder bauen, die schließlich nach zwei Jahren komplett ins Unternehmen einstiegen.

    Das Geschäft entwickelt sich wesentlich auf externen Märkten. Es wächst durch Kollaborationsabkommen mit verschiedenen Unternehmen, bis es sich im Jahre 1979 mit dem holländischen multinationalen Konzern Royal Ahold über die Gesellschaft „Luis Paez“ zusammenschliesst. Diese Partnerschaft und nachfolgende Kollaborationsabkommen gestatteten es der Familie, ihren Marktanteil in Jerez zu vergrößern, so dass sie in wenigen Jahren unter den wichtigsten Handelsunternehmen des „Jerez“ zu finden waren. Seit Geschäftsbeginn zeichnet sich das Unternehmen durch seine Entschlossenheit und seinen guten Geschäftssinn aus. Es sind seither verschiedene Marken erworben worden, die das Potential vergrößern und die Kapazität der Familie und seiner Geschäftspartner vervielfachen. Internacional Williams & Humbert war die letzte Akquisition. Heute stellt sie den Namen für alle Geschäftsbereiche der Familie dar.

  • Durchschnittliche Kundenbewertung

    1 Kundenrezension(en)

    Ihre Meinung ist uns wichtig!

    Bewerten Sie hier diesen Artikel!

    Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
    anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

    Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

    • Just the Best

      von
      aus 54516 Wittlich, Klausener Weg 28

      weich, rund und aromatisch. Ein toller Brandy, in der Preisklasse kaum zu toppen.

Unsere Bewertungsregeln:

Mit Abgabe Ihrer Bewertung gewähren Sie vinos.de eine zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung Ihrer Kundenrezension für jegliche Zwecke online wie offline. Wir bemühen uns, Sie stets als Autor zu benennen (außer wenn Sie angegeben haben, dass Sie anonym bleiben möchten), behalten uns jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen. Wir behalten uns vor, Ihre Rezension nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Bitte beachten Sie stets unsere Rezensions-Richtlinien. Wir veröffentlichen nur Bewertungen, die den folgenden Rezensions-Richtlinien entsprechen.

Rezensions-Richtlinien

Vinos.de freut sich, Ihnen dieses Forum zur Verfügung stellen zu können, in dem Sie Ihre Meinung über unsere angebotenen Weine äußern können. Wir wissen die Mühe, die Sie sich dabei geben, sehr zu schätzen, und möchten Sie bitten, die folgenden Regeln dabei zu beachten:

  • Bitte beschränken Sie sich auf einen Kommentar pro Wein.
  • Konzentrieren Sie Ihre Bewertung auf den Wein selbst und geben Sie keine Kommentare, die sich ausschließlich auf den Weinmacher oder die Bodega beziehen.
  • Vermeiden Sie »Einwort«-Kritiken wie »Super!« oder »Schmeckte nicht«. Nennen Sie die Gründe, warum Ihnen ein Wein gefallen oder nicht gefallen hat. Nur dann ist Ihre Bewertung für andere Kunden und uns hilfreich.
  • Geben Sie bitte keine Stellungnahmen zu anderen Kritiken oder Elementen ab, die auf der Seite gerade erscheinen. Diese Informationen (und ihre Anordnung auf der Seite) können sich ändern, so dass Ihre Anmerkung unverständlich wird.
  • Machen Sie hier bitte keine Mitteilungen darüber, dass Sie Tippfehler in auf unserer Webseite oder in unserem Katalog gefunden haben oder Sie weitere Informationen zu dem Wein wünschen. Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail und nutzen Sie dafür das Formular, das unter Kontakt für Anfragen und Hinweise aller Art bereit steht.
  • Beanstanden Sie keine Weinfehler wie Korkgeschmack. Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte direkt an unseren Kundenservice – hier geht‘s zum Kontaktformular.
  • Schreiben Sie keine Kommentare zu Lieferbarkeit, Bestellung und Versand.
  • Geben Sie keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen oder Internetadressen an.
  • Vermeiden Sie Angaben, die schnell an Aktualität verlieren.
  • Werben Sie nicht für Ihre eigenen Bewertungen.
  • Schimpfwörter, Obszönitäten, Beleidigungen und gehässige Bemerkungen jeglicher Art sind tabu.

Kritiken, die diesen Richtlinien nicht entsprechen, werden nicht veröffentlicht oder können jederzeit von vinos.de entfernt werden.
Bitte beachten Sie, dass die Länge einer Bewertung aus technischen Gründen auf höchstens 400 Wörter begrenzt ist. Wir empfehlen Ihnen eine Länge von 100 bis 300 Wörtern.