+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Artazuri Rosado 2017

Garnacha-Rosé-Genuss!
Als Erstes bewerten
9, 95
pro Flasche 0,75 L (13,27 €/L)
pro Flasche (0.75l),  13,27 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Bodegas y Viñedos Artazu ist ein Projekt des Spitzen-Weinmachers von Artadi: Juan-Carlos López de la Calle, und zielt darauf ab, den Reichtum und die Vielfalt der Garnacha-Rebsorte zu ergründen. Gegründet wurde das Weingut im Jahre 1996 in der Stadt Artazu im nördlichen Teil der Navarra. Man erwarb 10 Hektar bester Rebgärten in einem Alter von über 60 Jahren. Der Jungfernjahrgang war 2000. Und seitdem hat man sich mit erstklassigen Weinen zu wirklich moderaten Preisen einen guten Namen gemacht.

Ein Glanzstück ist der Rosado – natürlich ein 100%-tiger Garnacha – der eine überragende Preis-Genuss-Relation mitbringt. Sein leuchtendes Pink erinnert an zarte Rosenblätter, sein Duft an feinwürzige Himbeeren. Erfrischend und ausdrucksvoll mit viel fruchtiger Frische am Gaumen, ist der Artazuri Rosé ein wundervoller Begleiter der leichten, mediterranen Küche.

Ein Rosé für unbeschwerte Sommer-Momente!

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

 
  • Anlass Picknick & Garten
  • Passt zu Salatvariationen

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Roséwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2017
  • Rebsorten 100% Garnacha
  • Anbaugebiet Navarra DOP
  • Bodega/Hersteller Bodegas y Viñedos Artazu
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2019
  • Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas y Viñedos Artazu - R.E. 31-42058-NA - Navarra, Spanien
  • Artikelnr. 25285
  • LMIV-Bezeichnung Roséwein

Die Bodega: Bodegas y Viñedos Artazu

Bodegas y Viñedos Artazu

Artazu ist ein Projekt der renommierten Bodega Artardi. Der Chefönologe Carlos López de Lacalle ist auch verantwortlich für solche Weinlegenden wie Viña El Pisón oder Pagos Viejos. Auf diesem Weingut in der D.O.P. Navarra konzentriet er sich auf die Rebsorte Garnacha. Gegründet 1996 mit dem Erwerb von 10ha Rebland, hat sich das Weingut schnell einen guten Namen gemacht. Vor allem das alles überragende Preis-/Qualitätsverhältnis überzeugt. Die gehobene Linie heißt Santa Cruz Artazu, die überaus gelungenen Basisweine kommen unter den Namen Artazuri auf den Markt.

Das Anbaugebiet: Navarra DOP

Navarra DOP

Die D.O. Navarra liegt im Nordosten Spaniens direkt vor der Haustür Pamplonas und teilt sich in mehrere Unterregionen. Baja Montaña liegt im Nordwesten Navarras, die Tierra Estella im mittleren Westen entlang des berühmten Jakobswegs. Valdizarbe ist das Zentrum des Jakobswegs. Die Ribera Alta ist in der Nähe der Region Olite, Ribera Baja im Süden der Provinz. Und damit geht auch eine Klimavielfalt einher. Auch bei den Böden sind Kies, Kalk, Schwemmland und lehmhaltige Böden vorhanden. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Weine aufgrund der kühleren Temperaturen in der Navarra etwas leichter ausfallen. Aufgrund der großen Nähe zu Frankreich finden sich in den Weinbergen viele französische Rebsorten, jedoch dominieren Tempranillo und Garnacha.