+++ Entdecken Sie unsere Sommerscheckheft-Angebote mit bis zu 50% Preisvorteil und einem GRATIS-Wein bis 23.06. +++

Agramont Tinto 2016

Geniales Preis-Leistungs-Verhältnis
Als Erstes bewerten
5, 95
pro Flasche 0,75 L (7,93 €/L)
pro Flasche (0.75l),  7,93 €/L
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Über das Produkt

Die Kellerei Principe de Viana aus der D.O. Navarra steht für schmackhafte, vollmundige Crianzas und Reservas. Mit diesem Tempranillo Tinto wird ein Wein mit fabelhaftem Preis-Genuss-Verhältnis angeboten.

Mit seiner tiefroten Farbe bietet der Wein nicht nur optisch viel Genuss. Auch mit seinem Duft nach reifen dunklen Beeren und der würzigen Komponente, die er von der kurzen Reife in Fässern amerikanischer Eiche erhalten hat, verspricht er viel Trinkvergnügen.

Wunderbar zu kräftigen Fisch- und Geflügelgerichten.

Auch in folgenden Paketen enthalten

Kundenbewertungen (0)

Es ist noch keine Kundenbewertung vorhanden.

Schreiben Sie jetzt die erste Bewertung! Jetzt bewerten

Geschmack

 
  • Barriqueausbau Information 3
  • Barrique Material amerikanische Eiche
  • Passt zu Geflügel

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Rotwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2016
  • Rebsorten Tempranillo
  • Anbaugebiet Navarra DOP
  • Bodega/Hersteller Agronavarra
  • Herkunftsland Spanien
  • Trinktemperatur 16 - 18 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2022
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Verschluss Naturkorken
  • Allergene Enthält Sulfite
  • Abfüller Bodegas Agronavarra, R.E. 31/40930-NA - Murchante, Spanien
  • Artikelnr. 26792
  • LMIV-Bezeichnung Rotwein

Die Bodega: Agronavarra

Agronavarra

Bodegas Agronavarra, auch bekannt unter Príncipe de Viana wurde 1983 gegründet. Seit 1998 wurden umfangreiche Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung durchgeführt, was letztendlich auch zu dem großen Erfolg geführt hat, den die Weine heute haben. Eine moderne Kellertechnik, die regelmäßige Anschaffung neuer Barriques und das engagierte Team unter der Federführung von Isabel López tragen natürlich entscheidend zu den hohen Qualitätsstandards bei.

Das Anbaugebiet: Navarra DOP

Navarra DOP

Die D.O. Navarra liegt im Nordosten Spaniens direkt vor der Haustür Pamplonas und teilt sich in mehrere Unterregionen. Baja Montaña liegt im Nordwesten Navarras, die Tierra Estella im mittleren Westen entlang des berühmten Jakobswegs. Valdizarbe ist das Zentrum des Jakobswegs. Die Ribera Alta ist in der Nähe der Region Olite, Ribera Baja im Süden der Provinz. Und damit geht auch eine Klimavielfalt einher. Auch bei den Böden sind Kies, Kalk, Schwemmland und lehmhaltige Böden vorhanden. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Weine aufgrund der kühleren Temperaturen in der Navarra etwas leichter ausfallen. Aufgrund der großen Nähe zu Frankreich finden sich in den Weinbergen viele französische Rebsorten, jedoch dominieren Tempranillo und Garnacha.