Willkommen auf Vinos.de! +++  Aufgrund hoher Nachfrage beträgt die Lieferzeit aktuell 3-5 Werktage.

Afuera Blanco 2015

Duftig und aromatisch!
(6) von % weiterempfohlen
6,95 € pro Flasche  9,27 €/L
inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)
Über das Produkt

Afuera Blanco 2015

Es ist mehr als lohnenswert, sich mit der Anbauregion Somontano etwas ausführlicher zu beschäftigen. Denn man munkelt, hier sei das nächste spanische Weinwunder zu erwarten! Kenner schwärmen bereits von den elegenten und zugleich temperamentvollen Weinen und das gilt für Rot- Weiß- und Roséweine gleichermaßen.

Dieser Blanco offenbart sich schon in der Nase als ganz großer Verführer! Zu verdanken ist die intensive Aromenpracht nach Pfirsich, Aprikose, Jasmin und Rosenblüten dem Gewürztraminer, der vom internationalen Superstar Chardonnay und Spaniens Geheim-Tipp Macabeo flankiert wird. Der pure Fruchtgenuss erwartet Sie auch am Gaumen. Hinzu gesellt sich eine feine Kräuternote im Finale, die diesen Blanco trotz seiner sommerlichen Leichtigkeit zu einem tollen Begleiter zu leichten Grillgerichten macht!
Kostenloser Versand (D)
ab nur 25€ Bestellwert
Über 1.800 Lieblingsweine
ständig auf Lager
Schnelle Lieferung mit DHL
innerhalb 1-2 Tagen
Umtauschgarantie
ohne Wenn und Aber
Hervorragend 4.9/5
Über 75.000 Bewertungen auf

Auch in folgenden Paketen enthalten

Alle Infos auf einen Blick

  • Produktkategorie Weißwein
  • Inhalt 0,75 L
  • Geschmacksrichtung trocken
  • Jahrgang 2015
  • Rebsorten 60% Chardonnay
    25% Gewürztraminer
    20% Macabeo
  • Anbaugebiet Somontano DOP
  • Bodega/Hersteller Afuera
  • Land Spanien
  • Trinktemperatur 8 - 10 °C
  • Lagerfähigkeit bis ca. Ende 2017
  • Alkoholgehalt 13,5 % Vol.
  • Restzuckergehalt 2 g/L
  • Gesamtsäure 5,1 g/L
  • Verschluss Kunststoffkorken
  • Allergene enhält Sulfite
  • Abfüller R.E. 3811-HU - Barbastro, Spanien
  • Artikelnr. 18667
  • LMIV-Bezeichnung Weißwein

Kundenbewertungen (6)

Durchschnittliche Bewertung durch Kunden

6 Bewertungen Jetzt bewerten
5 Sterne
 
(5)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Sterne
 
(0)

Lecker! (für Jahrgang 2015)

ein wirklich guter und unkomplizierter Weißwein mti schöner Frucht, unser Lieblingsweißer für diesen Frühsommer (länger wird er nicht mehr reichen).

Lecker! (für Jahrgang 2015)

ein wirklich guter und unkomplizierter Weißwein mit angenehmer Frucht, wäre unser Lieblingsweißwein für diesen Sommer geworden, aber alle Flaschen schon aufgetrunken, warten nun auf Nachschub.

Phänomenal (für Jahrgang 2015)

Sagenhaft! Fruchtig, trocken, samtig, toller Abgang - der absolute Hit für den Preis

Markante Gewürztraminer-Note (für Jahrgang 2015)

Ein Wein mit relativ wenig Säure, schönem Gewürztraminer Aroma und markantem Geschmack.

Sehr lecker! (für Jahrgang 2015)

Ich habe mir das 12 er Paket mit Freunden geteilt und wir waren begeistert.Man hätte auch 12 Flaschen nehmen können. Mir schmeckt er besser als der rote Afuera.

Lecker fruchtig (für Jahrgang 2015)

Schöner spanischer fruchtiger Wein. Super Lecker!

Geschmack

  • Anlass Picknick & Garten
  • Fruchtig Grapefruit, Limette
  • Blumig Akazie, Jasmin

Die Bodega: Afuera

Die kleine D.O. Somontano ist bis jetzt fast nur unter Experten bekannt. Diese bescheinigen ihr jedoch eine strahlende Zukunft, die von jungen ambitionierten Winzer gestaltet wird. Die Weinbau-Tradition in der Region reicht noch nicht weit zurück, was sich jedoch als großer Vorteil erwiesen hat. Denn die Winzer sind nun nicht dazu angehalten, möglicherweise überholte Traditionen fortzuführen, sondern starten direkt in die Moderne durch. Vor diesem Hintergrund ist es nicht verwunderlich, dass hier neben den spanischen Rebsorten auch eine große Bandbreite an internationalen Trauben ein Zuhause gefunden hat. Es wird eben nicht vorrangig das gepflanzt, was schon immer in den Weinbergen stand, sondern jene Sorten, von deren Potenzial die Winzer überzeugt sind. Und so gehen auch für den Afuera Tempranillo und die internationalen Superstars Merlot und Cabernet Sauvignon eine äußerst schmackhafte Genuss-Allianz ein.

Das Anbaugebiet: Somontano DOP

Die D.O. Somontano liegt im Norden Spaniens am Fuße der Pyrenäen in Aragonien in der Provinz Huesca. Der Weinbau konzentriert sich rund um den Ort Barbastro. In gut 20 Jahren, der D.O.-Status wurde 1984 verliehen, hat sich das Somontano vom Neuling zu einem der erfolgreichsten Anbaugebiete Spaniens gemausert. Mehrheitlich dominiert dunkler Boden, mit hohem Kalkgehalt und einer guten Wasserdurchlässigkeit. Das Klima ist geprägt von heißen Sommern, kalten Wintern, mit heftigen Temperaturschwankungen, die oftmals ziemlich plötzlich eintreten können. Wichtigste Rebsorten sind Macabeo, Garnacha Blanca, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Gewürztraminer und Alcañón. Die wichtigsten roten Rebsorten sind Tempranillo, Garnacha Tinta, Cabernet Sauvignon, Merlot, Moristel, Parraleta, Pinot Noir und Syrah.